Folge 10 - eine Frage und ein Versprechen

Folge 10 - eine Frage und ein Versprechen

Unser eigener Groschenroman
19 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Warnhinweis!


Eine kleine Gebrauchsanweisung für speziell diese Folge:


Sie ist wie in einem Groschenroman. Zwar ein guter, wie ich
finde, aber wenn man es nur hört und nicht dabei war, kann es
womöglich schwer zum ertragen sein. Auch ich würde mir vielleicht
denken: Puh, lieber Autor, jetzt hast du´s überzogen. Jetzt bin
ich raus.


Aber: Alles was - und vor allem - wie ich es erzähle, ist genauso
passiert. Ich missbrauche Superlative, aber meine Frage im
Krankenbett war das richtigste, was ich nur machen konnte. DAS
geht in meine/ unsere Geschichte ein.


Bleib bitte dabei. Ja, ich bin wohl sehr emotional, aber was für
mich zählt ist nicht die Fülle des Glücks, sondern: wie intensiv
darf und kann ich leben.


Nun eine Empfehlung:


Schau mich doch auch an, damit Du ein Bild von dem Wesen hinter
der Stimme bekommst:


Spotify Videos:


https://open.spotify.com/show/2jUkdFbf5YXGbegN3yMDlA?si=bcde3603b13a47d9
Folge direkt herunterladen Wie Zuversicht, eine positive
Einstellung, eine ungehörige Portion Wagemut und Naivität, Nähe,
gelebte Freude und Liebe den Umgang mit Krebs beeinflussen und eine
Heilung ermöglichen. Wie deine Gefühle und Gedanken Deinen ganzen
Organismus, Dein Erleben und Leben beeinflussen. Gestützt auf
Erkenntnisse aus Biologie, Psychologie und Neurowissenschaft. Der
rote Faden, die Klammer meiner ganzen Folgen ist das Prinzip, dass
deine Welt von der Beschaffenheit deiner Gedanken abhängt. Jede
Situation kann man aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und es
liegt an dir, dir den, der dir gefällt auszusuchen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

lsipf7n0
Regensburg
Zwillingen
Marpingen
15
15
:
: