Talk Noir zu Gary Phillips "One-Shot Harry"

Talk Noir zu Gary Phillips "One-Shot Harry"

Der Krimipodcast des Polar Verlags
7 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Ich begrüße Sie zur Mai-Ausgabe der Talk Noir. 1963. Der Tod eines
alten Freundes reißt einen schwarzen Fotografen in einen Strudel
der Intrigen im Vorfeld von Martin Luther Kings Marsch auf
Washington und Tom Bradleys Bürgermeisterwahlkampf. Wir begleiten
Gary Phillips auf eine Zeitreise. Hier die goldenen Zeiten L.As und
Hollywoods, da der Alltag geprägt vom Kampf um Bürgerechte.
Rassistische Spannung all überall. Mittendrin der
Koreakriegsveteran Harry Ingram. Ein Fotograf, der als
Prozessbevollmächtigter Beschlüsse zustellt, um seine Miete zu
bestreiten.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

TBle
Oberhausen
15
15
:
: