Iran und Israel: Geopolitik, Eskaltion und Herausforderungen - Expertenblick mit Dr. Azadeh Zamirirad

Iran und Israel: Geopolitik, Eskaltion und Herausforderungen - Expertenblick mit Dr. Azadeh Zamirirad

44 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Heute habe ich das Vergnügen, Dr. Azadeh Zamirirad,
Iran-Forscherin, stellvertretende Leiterin der Abteilung Afrika
und Naher Osten an der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP)
und politische Beraterin für Entscheidungsträger:innen in Europa
und Abgeordnete des deutschen Bundestags, als Gast in meinem
Podcast zu begrüßen. 


In dieser Folge beleuchten wir die angespannte Beziehung zwischen
Israel und dem Iran, einstige Verbündete, die sich nun am Rand
eines offenen Konflikts befinden. Insbesondere diskutieren wir
die jüngsten Angriffe des Irans auf Israel und vice versa, sowie
die Bemühungen beider Seiten, eine weitere Eskalation zu
vermeiden. 


Wir reden über die geopolitische Lage Israels inmitten seiner
arabischen Nachbarn und über den Iran als Atomschwellenmacht. Ein
weiteres wichtiges Thema in dieser Folge ist die Unterdrückung
der iranischen Zivilgesellschaft durch das rigide Regime und
darüber, dass längst nicht alle Iraner und Iranerinnen
anti-israelische Meinungen vertreten, wie es oft nach außen
propagiert wird.


Darüber hinaus erörtern wir die Rolle Deutschlands im Nahen Osten
und besonders interessant ist hier die Frage, wie sich die
Bundesregierung in dieser komplexen Situation positionieren
sollte und welche politischen Ressourcen dabei zum Einsatz kommen
könnten, auch hinsichtlich der Solidarität mit der iranischen
Frauenbewegung: "Frauen, Leben, Freiheit."


Insgesamt liefert diese Folge äußerst aufschlussreiche und
tiefgreifende Einblicke in die komplexen Herausforderungen und
Dynamiken des Nahostkonflikts. Ich bin sicher, dass Sie nach dem
Hören dieser Folge eine fundiertere Perspektive auf die Situation
im Nahen Osten haben werden. 


Vielen Dank, Dr. Zamirirad, für Ihre Zeit und Ihre fundierten und
wertvollen Beiträge zu dieser wichtigen Diskussion!


Gast: Dr. Azadeh Zamirirad 


 


Moderator: Shai Hoffmann


 


Für mehr Infos über Dr. Azadeh Zamirirad hier entlang:


 


o    Azadeh
Zamirirad - Iran: Der Testfall für
feministische Außenpolitik


 


o    Judith Vorrath / Azadeh
Zamirirad - Work in Progress: Spielräume und
Grenzen feministischer Außenpolitik 


 


o    Azadeh
Zamirirad - Iran im Umbruch


o    Azadeh
Zamirirad - Irans neues
Selbstverständnis


 


o    Buchempfehlung: “Irans
Atomdiskurs” - Eine subsystemische Analyse
außenpolitischer Präferenzen in der iranischen Nukleardiplomatie
(2003-2015), Von Dr. Azadeh Zamirirad,
M.A. (Ergon,  2019, 209 Seiten,
broschiert ISBN 978-3-95650-580-5)


 


Ein besonderer Dank geht an Simon Eichinger für die
Postproduktion, Jordi Kuragari für den technischen Support und
die Video-Snippets, für die Redaktion an 365 Sherpas und
Redaktions-Koordinatorin Annika Jostmeier.


 


Dieser Podcast ist ein Projekt der Gesellschaft im Wandel gUG und
entsteht ehrenamtlich. Wir freuen uns deshalb über Spenden mit
dem Zweck: „Für den Podcast“.


 


Unterstütze uns gerne über
Paypal: https://www.paypal.com/paypalme/demosmag


 


Danke!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: