# 21 - Milliardenklage gegen Google - Was KI Anbieter bei der Nutzung personenbezogener Daten zu beachten haben

# 21 - Milliardenklage gegen Google - Was KI Anbieter bei der Nutzung personenbezogener Daten zu beachten haben

8 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Shownotes: Millionen Nutzer sehen sich von Google in ihren
Datenschutzrechten verletzt. Der Schaden geht in die
Milliardenhöhe. Die Anklage verlangt mindestens fünf Milliarden
Dollar. Wie wir in Deutschland mit solchen datenschutzrechtlichen
Problemen umgehen und welche Nutzung zulässig ist, erfährst du in
dieser Folge. Webseite von Nina Hake: https://www.legalido.de/
Erstgespräch buchen: https://calendly.com/ra-hake/30min Nina Hake
auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/nina-hake-ll-m-a91bbaa1/
E-Mail an Nina Hake schicken: n.hake@legalido.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: