Beschreibung

vor 2 Monaten
Das Wachstumschancengesetz sollte der Wirtschaft einen Impuls
geben, doch die Diskussionen drehten sich vor allem um die Themen
der Landwirtschaft und des subventionierten Agrardiesels. Warum
wurden diese Themen miteinander verknüpft und welches Ziel
verfolgte die CDU dabei? Gibt es eine übergeordnete Strategie der
Bundes-CDU neben dem Streben danach, bei der nächsten
Bundestagswahl die stärkste Kraft zu werden und eine solide
Oppositionsarbeit zu leisten? Welche Taktiken und Instrumente
werden im Zuge dessen in der Politik verwendet? Und was verbirgt
sich hinter dem 12-Punkte-Papier der CDU? Eine spannende Folge mit
Einblicken hinter die Kulissen der politischen Debatten.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: