Vom Rockstar zum CEO - Marcus Wolter und die Evolution der Produktionslandschaft

Vom Rockstar zum CEO - Marcus Wolter und die Evolution der Produktionslandschaft

43 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
Vom Rockstar zum CEO vom größten Content Producer Deutschlands? Das
ist keine gewöhnliche Berufslaufbahn, aber so ähnlich ist sie bei
Marcus Wolter, CEO von Banijay Germany, verlaufen: Während seines
BWL-Studiums gründete er einen Musikverlag, wo er Titel von
Künstlern wie Lotto King Karl und Stefan Raab verwaltete.
Musikalisch sollte es für ihn danach als Casting-Chef beim neuen
Fernsehsender VIVA auch weitergehen. Von da an war er in der
Medienwelt zuhause. Sein Weg führte ihn noch über 9LIVE und Endemol
hin zu seiner jetzigen Position als CEO von Banijay Germany.
Funktionieren weiterhin Entertainment-Karrieren á la Stefan Raab
oder Joko & Klaas im linearen Fernsehen? Was sind
Herausforderungen der nationalen Streamer? Und wie entwicklen sich
zurzeit die Trends auf dem deutschen Fernseh-Markt? In dieser Folge
MediaStories spricht Robert mit Marcus über seinen spannenden
Karriere-Weg und über welche Kanäle sich das Fernsehen heutzutage
weiterentwickelt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: