Kulturtechniken 12: Imaginieren und Rappen

Kulturtechniken 12: Imaginieren und Rappen

16 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
Was ist eigentlich überraschender? Dass ein Vater in Berlin auf
einem Fahrrad samt Kinderfahrradanhänger handgenähte Budapester
trägt oder das sein Sohn Dallas heißt? Oder ist es doch die Art und
Weise, wie er die Tüte mit den unsichtbaren Chips schüttelt? In
"Imaginieren" verfolgt die Erzählerin eine Kleinfamilie auf dem
Fahrrad durch Berlin. In der zweiten Geschichte über wirklich
wichtige Kulturtechniken in dieser Folge, geht es ums Rappen. Ein
Maler und ein ziemlich untalentierter Rapper treffen sich in
Lichtenberg und ahnen noch nicht, was sie miteinander
verbindet.

Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: