20. Preis der Leipziger Buchmesse: Das Gespräch mit den Sieger:innen

20. Preis der Leipziger Buchmesse: Das Gespräch mit den Sieger:innen

38 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast der Leipziger Buchmesse produziert von detektor.fm

Beschreibung

vor 2 Monaten

Mutige und überraschende Entscheidungen hat die Jury für den 20.
Preis der Leipziger Buchmesse getroffen: Ausgezeichnet wurde
Ki-Hyang Lee für ihre Übersetzung von „Der Fluch des Hasen“, Tom
Holert für seine umfassende Betrachtung von „ca. 1972“ und Barbi
Marković für ihr Buch „Minihorror“. Im Podcast kommen die drei
zur Ruhe, können Dankesworte nachholen, ihre Überraschung
ausdrücken und erklären warum sie wenige Stunden vor der
Preisverleihung noch eine Rede aus Sicht der Romanfigur
geschrieben haben.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: