#2 "Wir rechnen mit mehr Toten als Verletzten"

#2 "Wir rechnen mit mehr Toten als Verletzten"

Transrapid - Vom Wunderwerk zur Tragödie
25 Minuten

Beschreibung

vor 9 Monaten
Die zweite Folge unseres Podcasts „Transrapid – Vom Wunderwerk zur
Tragödie“ rückt das Unglück mit 23 Toten am 22. September 2006 in
den Mittelpunkt. Die Folge soll nur eine Frage beantworten: Wie
haben die Menschen die Katastrophe erlebt und später verarbeitet?
Dafür haben wir mit dem damaligen Landrat Hermann Bröring, dem
Feuerwehrmann Lambert Brand und Susanne Fetter gesprochen. Die
heutige Leiterin der NOZ-Sportredaktion war damals Volontärin bei
der Ems-Zeitung in Papenburg und als Berichterstatterin an der
Unglücksstelle im Einsatz.

Weitere Episoden

#4 Der Traum lebt weiter
21 Minuten
vor 8 Monaten
#3 Das Nachbeben - wer muss zahlen?
22 Minuten
vor 8 Monaten
#1 Das Mobilitätswunder
28 Minuten
vor 9 Monaten
Die Hoffnung auf eine Revolution
3 Minuten
vor 9 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: