"2024 wird ein schizophrenes Startup-Jahr" - feat. Michael Schuster von Cathay Innovation

"2024 wird ein schizophrenes Startup-Jahr" - feat. Michael Schuster von Cathay Innovation

36 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten

Er hat Speedinvest mitgegründet, ist seit kurzem aber für den
großen Pariser VC Cathay Innovation tätig, um dessen Präsenz im
DACH-Raum auszubauen - und nebenbei macht er noch sein eigenes
Startups namens Boardroom: Michael Schuster ist ein Veteran der
österreichischen Startup-Branche - und deswegen auch ein
spannender Gesprächspartner zu den Trends, die Founder derzeit
bewegen.


Im Podcast-Interview spricht Michael Schuster von Cathay
Innovation über:


- Seinen Wechsel von Speedinvest zu Cathay Innovation


- Warum er weiter Teil der Speedinvest Mafia ist


- Strategie und Portfolio von Cathay Innovation


- Die Deals, die im DACH-Raum gemacht werden sollen


- Sein neues Projekt Boardroom


- Die Trends des Jahres 2024: IPOs und AI-Hype auf der einen,
Pleiten auf der anderen Seite


- Fremdkapital vs. Eigenkapital


- Wo ist das ganze Dry Powder von 2022 hin?





Wenn dir diese Folge gefallen hat, lass uns doch vier,
fünf Sterne als Bewertung da und folge dem Podcast auf Spotify,
Apple Music und Co. Für Anregungen, Kritik, Feedback oder Wünsche
zu künftigen Gästen schick uns jederzeit gerne eine Mail
an ⁠⁠⁠feedback@trendingtopics.at⁠⁠⁠⁠⁠.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: