Beschreibung

vor 3 Monaten

In dieser Episode geht es um das Thema offene Beziehungen.


Mein Freund Philipp teilt seine Erfahrungen und wie er zu dieser
Art von Beziehung gekommen ist. Wir diskutieren, dass das
Bedürfnis nach anderen Personen in einer Langzeitbeziehung
auftreten kann, auch wenn das Sexleben erfüllend ist. Wir
glauben, dass viele Menschen diese Gefühle unterdrücken und
unglücklich sind, weil sie sich nicht trauen, darüber sprechen.


Wir diskutieren auch die Ängste und Unsicherheiten, die mit
offenen Beziehungen einhergehen, was es dafür braucht, was wir
beim nächsten Mal anders machen würden und was die wohl größten
Herausforderungen dabei sind.


Wir teilen auch unsere Gedanken zu Regeln und Grenzen in offenen
Beziehungen und betonen, dass Beziehungen, ob monogam oder offen,
viel Arbeit erfordern. Hört rein und lasst uns wissen, was ihr
denkt. Wäre das Konzept etwas für euch?

Weitere Episoden

Sexparty: Mehr als nur vögeln
56 Minuten
vor 2 Wochen
Männer auf Teufel komm raus - Urlaubsrecap
1 Stunde 13 Minuten
vor 1 Monat
Sauna-Dates & Group-Action
52 Minuten
vor 2 Monaten
"Für immer" - (k)ein Ideal?
36 Minuten
vor 4 Monaten
Die Tindermaske
43 Minuten
vor 4 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

okt3uyf6
Frankfurt
15
15
:
: