Beschreibung

vor 3 Monaten
Wie man am Titelbild unseres Graphiker Knut „Kumi“ Junker unschwer
erkennen kann, feiern wir in Episode #117 die fünfte Staffel der
wunderbaren Vampir-Mockumentary WHAT WE DO IN THE SHADOWS hart ab.
Aber auch sonst ist diese Folge STRÄTER BENDER STREBERG alles
anderes als blutleer. Torstens vernichtende Analyse zu Zack Snyders
REBEL MOON muss man wirklich gehört haben, aber auch an ARGYLLE von
Matthew Vaughn, der zweiten Staffel REACHER und der Godzilla-Serie
MONARCH arbeiten wir uns ergiebig und emotional ab. Außerdem
erhitzen wir unsere zarten Gemüter wenn wir uns über die
derzeitigen Machenschaften der Streamingdienste echauffieren, sei
es die Erhöhung der Gebühren oder das verbrecherische
„verschwindenlassen“ ganzer Serien. Doch zum Glück gibt es auch
gute Nachrichten: Sei es die erste Staffel von HACKS oder
wunderbare Filme wie THE HOLDOVERS oder ALL OF US STRANGERS welche
einem den Glauben an das große Kino wiederzurückbringen. Und alle
diejenigen welche uns via PATREON unterstützen, kommen zudem noch
in den exklusiven Genuss unserer Trailer-Analyse und der
OSCAR-Prognose für den März 2024. Also: Liken, Teilen, Abonnieren
und vielleicht sogar Patreon oder -rin werden.
15
15
:
: