Rdr: Beim Gründer von Bikemap.net Helge Fahrnberger

Rdr: Beim Gründer von Bikemap.net Helge Fahrnberger

In dieser Folge begibt sich Klaus auf einen Deep Dive in Sachen Verkehrsorganisation und juristische Auseinandersetzungen mit dem Blogger, Publizist, Unternehmer und Media Watchdog Helge Fahrnberger. In den sozialen Medien kennt man ihn für seine intel...
1 Stunde 14 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten
In dieser Folge begibt sich Klaus auf einen Deep Dive in Sachen
Verkehrsorganisation und juristische Auseinandersetzungen mit dem
Blogger, Publizist, Unternehmer und Media Watchdog Helge
Fahrnberger. In den sozialen Medien kennt man ihn für seine
intelligenten Kommentare zu All-Things-Radfahren und sein
medienkritisches Engagement mit Kobuk! Reflektiert und nerdig (auf
die gute Art), erzählt Fahrnberger faszinierende Details zu
abenteuerlichen Paragraphen im Verkehrsrecht, dem Rechtsstreit mit
Richard Schmitt und seiner Liebesbeziehung zu einem Lastenrad.
Weiterführende Links: Bikemap.net Bikemap.net Helge Fahrnberger auf
Twitter Artikel zum Gerichtsprozess mit Richard Schmitt auf
derstandard.at StVO § 99 6a der für Straffreiheit bei Delikten
sorgen kann Link   Medienwatchblog Kobuk Website
Facebook  Über diesen Podcast In unserem Fahrrad-Podcast
“Reich durch Radeln” (RdR) beleuchten wir velophile
Erfolgsgeschichten. Wir sprechen mit Menschen, die durch das
Radfahren reich geworden sind. “Reichtum” – so wir wir das
verstehen – kann Reichtum an Geld oder an imateriellen Werten sein.
Das Team von RDR besteht aus Jan Killian und Klaus Brixler. Die
Musik kommt von MC Broko. Wir haben im alten Argus-Büro in der
Frankenberggasse (im Hinterzimmer des Argus-Shop) unser
Pop-Up-Studio errichtet, in dem wir unsere Gesprächspartnerinnen
und -partner empfangen. Danke bei dieser Gelegenheit an Argus und
das österreichische Fahrradmagazin Drahtesel, die uns diese
Räumlichkeiten und ihre Infrastruktur kostenlos zur Verfügung
stellen. Wenn ihre unsere Arbeit wertschätzen möchtet, liked uns
und schreibt für Reich-Durch-Radeln eine Beschreibung auf eurer
Podcast-Plattform. Wenn ihr die Interessen der Radfahrenden in
Österreich unterstützen und über das Radfahren in Österreich auf
dem Laufenden bleiben wollt, könnt ihr außerdem den Drahtesel hier
abonnieren.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: