Cyberangriffe auf Anwaltskanzleien

Cyberangriffe auf Anwaltskanzleien

Prävention und Troubleshooting
44 Minuten

Beschreibung

vor 7 Monaten
Hackingangriffe auf IT-Infrastrukturen werden zu einem immer
größeren Problem. Allein in diesem Jahr geht der Branchenverband
der IT-Wirtschaft Bitkom von einem wirtschaftlichen Schaden von 206
Milliarden Euro durch Cyberangriffe aus. Längst sind auch
Anwaltskanzleien in das Visier von Hackern geraten. Dennoch haben
noch nicht alle Anwältinnen und Anwälte die Brisanz des Themas
hinreichend erkannt. Wie wichtig die IT-Sicherheit gerade für
Anwaltskanzleien ist, wie sich Anwältinnen und Anwälte vor
Cyberkriminellen schützen können und wie man damit umgeht, wenn es
zu einem Angriff gekommen ist, damit beschäftigt sich die neue
Folge von zuRechtgehört, der Podcastserie des Deutschen
Anwaltvereins.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: