Wird sich am Hauptbahnhof wieder eine Wahl entscheiden?

Wird sich am Hauptbahnhof wieder eine Wahl entscheiden?

32 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 8 Monaten
Es ist rund ein Vierteljahrhundert her, als am Hauptbahnhof Hamburg
die Situation eskalierte. Eine offene Drogenszene breitete sich
aus, Beschaffungskriminalität wuchs und auf den Straßen in St.
Georg gingen immer mehr Menschen anschaffen. Der Aufstieg des
Rechtspopulisten Ronald Schill begann am Hauptbahnhof und führte
ihn 2001 mit 19,4 Prozent in die Bürgerschaft. Seite einigen
Monaten nimmt das Problem mit Drogenabhängigen und Gestrandeten
wieder zu. Dieses Mal aber reagiert der Senat. Doch was lässt sich
machen, um die Probleme in den Griff zu bekommen?
(www.abendblatt.de/podcast).

Weitere Episoden

Der Serienmörder aus der Nordheide
22 Minuten
vor 7 Monaten
Was Hamburg anders macht
34 Minuten
vor 1 Jahr
Wie echt sind die „Luden“?
28 Minuten
vor 1 Jahr
Amok in Hamburg
26 Minuten
vor 1 Jahr
Als Hamburg Heroinhochburg war
27 Minuten
vor 1 Jahr

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: