#27. Öl und Blut - Killers of the Flower Moon

#27. Öl und Blut - Killers of the Flower Moon

59 Minuten

Beschreibung

vor 7 Monaten
Am 24. Mai im Jahr 1921 beginnt Mollie Burkhardt, eine Einwohnerin
der im Osage-Reservat gelegenen Stadt Gray Horse sich um den
Verbleib ihrer Schwester Anna zu sorgen. Dass Anna mal ein oder
zwei Nächte in Folge nicht nachhause kam, war allerdings keine
Seltenheit, Sie ging immer schon gerne auf die Piste und tanzte,
trank und feierte die Nächte mit ihren Freunden durch. Nun waren
aber bereits drei Tage ohne ein Lebenszeichen von Anna vergangen
und Mollie in diesem Punkt ein gebranntes Kind, hatte sie doch
bereits vor knapp drei Jahren ihre kleine Schwester Minnie an eine
rätselhafte Form der Schwindsucht verloren. Der plötzliche Verlust
schmerzte Mollie noch immer sehr. Der vaage Gedanke, sich auf einen
neuen Schicksalsschlag vorbereiten zu müssen, lies Angst in ihr
hochsteigen. Ihre letzte Begegnung mit Anna war zudem nicht gerade
eine der Art, die man als schön bezeichnen könnte. Eher hatte sie
sich über ihre Schwester geärgert, weil sie ihr bei den
Vorbereitungen für eine Feier helfen sollte und wieder mal
betrunken erschienen war. In diesem Zustand war sie Mollie nicht
nur keine große Hilfe, sondern auch eine tickende Zeitbombe, denn
Anna`s stürmisches Temperament und ihre zänkische Art, kamen unter
dem Einfluss von schwarz-gebranntem Whiskey besonders gut zur
Geltung. Den ganzen Abend zankte sie die Gäste und flirtete
hemmungslos mit den anwesenden Männern. Lange konnte Mollie ihrer
Schwester aber nicht böse sein, sie wusste, dass Anna seit der
Scheidung von ihrem Ehemann eine harte Zeit durchmachte. Da Anna zu
betrunken war, um selbst zu fahren sollte ihr Schwager Bryan
Burkhardt Anna nachhause bringen. Bevor Anna sich an diesem Abend
des 21. Mai also mit Bryan auf den Weg nachhause machte waren die
beiden Schwestern schon wieder versöhnt und sagten sich Lebewohl.
Es sollte das letzte Mal sein… //Das Vebrechen von David Grann//
https://www.penguin.de/Taschenbuch/Das-Verbrechen/David-Grann/btb/e543251.rhd
//Der Film // Killers of the Flower Moon:
https://www.youtube.com/watch?v=suOAO57pGSQ //Quellen und weitere
Infos//
https://www.history.com/news/the-fbis-first-big-case-the-osage-murders
https://en.wikipedia.org/wiki/Osage_Indian_murders#In_literature_and_media
https://www.youtube.com/watch?v=I6D6sJxECxQ
https://www.youtube.com/watch?v=1KEZFZNDy88&t=10s //Folgt mir
auf Instagram// https://www.instagram.com/mord.ist.unser.hobby/
//E-Mail// mordistunserhobby@web.de GEMAfreie Musik von
https://audiohub.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

ConnyG
Leverkusen
Rose2813
Saarbruecken
15
15
:
: