Podcast Tipps - Empfehlungen der Redaktion

Tipps und Empfehlungen unserer Redaktion für Podcasts und Videopodcasts aus unserem Verzeichnis

  • Zwischenwasser Zwischenwasser

    Während andere auf der Party über ihre Kinder und ihr neues Haus reden, fragt ihr euch, wie ihr nach Hause gekommen seid und ob es eine gute Idee wäre ins Kebap-Business einzusteigen? Dann seid ihr bei Zwischenwasser genau richtig - der Podcast für diejenigen, denen das Erwachsenwerden viel zu schnell geht! Stefan und Tino sezieren jeden Sonntag messerscharf - wenn sie nicht gerade von Coronademos oder Werbeplakaten abgelenkt werden - einen anderen Aspekt des Erwachsenwerdens und behandeln die wirklich wichtigen Fragen: Lieber All-In-Urlaub oder Kurztrip mit Dosenbier? Noch Punkrock-Rebell oder schon Kleingartenvereinsvorsitzender? Und ganz wichtig: Was tut man in der Phase, in der man zu alt für Clubs und zu jung für die Eckkneipe ist?

  • Schwarze Akte - True Crime Schwarze Akte - True Crime

    Schwarzen Akte ist der Mystery True Crime Podcast aus Deutschland. Es sind Details, die ein gewöhnliches Verbrechen von einem unglaublichen Mysterium unterscheiden. Wir stellen euch hier Fälle vor, bei denen sich eure Nackenhaare sträuben und von denen ihr bis jetzt steif und fest behauptet hättet, dass so etwas nie im Leben passieren kann. Jeden Dienstag veröffentlichen wir eine neue Folge mit außergewöhnlichen Kriminalfällen und überlegen, ob auch an der merkwürdigsten Spekulation doch ein Fünkchen Wahrheit zu erkennen ist.

  • Quarantänehelden Quarantänehelden

    13 Tage, 13 Podcasts. Gemeinsam schicken euch eure Lieblingspodcaster etwas Sonne in die Isolation. Hamstert heute Nächstenliebe und seid Helden auf Quarantänehelden.org

  • der Genealoge, Familienforschung für die Ohren der Genealoge, Familienforschung für die Ohren

    Der Genealoge ist der erste deutsche Podcast, der sich der Ahnenforschung widmet. Podcaster Timo Kracke, selbst leidenschaftlicher Hobby-Ahnenforscher, versteht es hervorragend, die Genealogie in all ihren Facetten zu einem interessanten Hörerlebnis aufzubereiten. Themen des noch sehr jungen Podcast sind unter anderem der 64. Genealogentag in Augsburg, daneben gibt es interessante Interviews wie mit der Koryphäe der Namensforschung Prof. Jürgen Udolph sowie der Berufsgenealogin Andrea Bentschneider. Der Genealoge ist eine Bereicherung für alle Ahnenforscher und solche, die es werden wollen.

  • Der Hörsuppe Vorcast Der Hörsuppe Vorcast

    Podcastfans sollten herhören: Der Hörsuppe Vorcast liefert Euch eine tägliche Vorschau über Neues und Hörenswertes aus der Podcastszene. Brandaktuell präsentiert Podcaster Christian kurze Einführungen in aktuelle Folgen etablierter und auch weniger bekannter Podcasts und damit eine gute Orientierung im deutschen Podcastdschungel. Täglich gibt es einen Hörtipp und der Live-Kalender bietet einen guten Überblick über alle Sendungen.

  • fragezeichenpod fragezeichenpod

    Der beliebten Jugendbuch-Serie Die drei Fragezeichen widmet sich der fragezeichenpod. Seit 2011 besprechen Podcaster Thorsten und Fabian regelmäßig neue Hörspiel-Folgen um die drei Detektive Justus, Peter und Bob. Die Hörer sind ausdrücklich dazu aufgerufen, ihre Meinung abzugeben! Sonderfolgen wie ein Interview mit Oliver Rohrbeck, der Stimme des ersten Detektivs Justus Jonas oder ein Special über die Band Jupiter Jones sorgen für Abwechslung.

  • Nachtzug nach Hamburg Nachtzug nach Hamburg

    Wo, wenn nicht beim Reisen, kann man seinen Gedanken freien Lauf lassen. Über 1600 Sendungen hat der Nachtzug von Hamburg bereits auf dem Buckel. In kurzen, knackigen Episoden erzählt Podcaster Reiko von Dingen, die ihm bei der Zugfahrt durch den Kopf gehen. Dabei geht es um Alltägliches, Materielles, Gesellschaftliches, Politisches und das Leben im Allgemeinen – oft präsentiert mit einem Augenzwinkern.

  • Landfunker Landfunker

    Aus dem Herzen der Pfalz sendet Landfunker – der Podcast mit Herz. Die leidenschaftlichen Geocacher Kai und Maik widmen sich in ihrem brandneuen Podcast einem bunten Themenspektrum. So geht es neben ihrem Lieblingsthema – dem Geocaching, der modernen Schnitzeljagd mithilfe von GPS-Geräten – auch um ihre Lieblingspodcasts, Dosenfischen, Podwichteln und einen Glühbirnen-Marathon. Worum es sich dabei handelt, könnt Ihr selber hören – im Landfunker-Podcast.

  • Raumschiff Eberswalde Podcast Raumschiff Eberswalde Podcast

    Raumschiff Eberswalde ist der erste deutsche StarTrek Hörspiel-Podcast. Ursprünglich gestartet als Internet-Projekt der Star-Trek-Ausstellung "Faszinierend" in Eberswalde, blickt der äußerst beliebte Podcast inzwischen auf sieben Staffeln und 400 Folgen zurück. Die Geschichte um den Sternenflotten-Offizier Robert Thomas und seine vulkanische Mitbewohnerin T'Val wird in kurz-knackigen Episoden in Form von Logbucheinträgen geschildert. Bekannte Gastsprecher wie Sigmund Jähn und die deutschen Stimmen der Star Trek-Besatzung runden den spannenden, professionell produzierten Podcast ab.

  • Whocast Whocast

    Fans von Doctor Who hergehört: Als erster und einziger deutscher Podcast versorgt Euch der Whocast wöchentlich mit dem Neusten über die populäre britische Science Fiction Serie und bekannte Ableger wie Torchwood und Sarah Jane Adventures. Außerdem gibt es alles rund um das WHOniversum und das Fandom an sich. Seit 2008 haben Podcaster Raphael und seine Mitstreiter immerhin 230 Sendungen des Whocast produziert. Obwohl sie treue Fans sind, haben keine Scheuklappen vor den Augen und besprechen ihre Lieblingsserien durchaus kritisch. Dabei sorgen sie stets für gute Laune und Unterhaltung.