Das Lesen der Anderen

Das Lesen der Anderen

Christian Möller spricht mit prominenten Menschen über prägende Bücher

Episoden

Das Schreiben der Anderen: Jan Müller und Rasmus Engler
1 Stunde 1 Minute
Einzeln kennt ihr vermutlich beide. Jan als Bassisten von Tocotronic, außerdem von seinem Podcast „Refelktor“ und vielleicht auch aus einer der ersten Folgen von Das Lesen der Anderen. Genauer gesagt aus der zweiten Folge vom Januar 2021. Rasmus Engl...
Hendrik Otremba und die Wolkenkratzer von Philip K. Dick
1 Stunde 43 Minuten
Als Sänger und Texter der Postpunk-Band Messer ist Hendrik Otremba zuerest bekannt geworden. Außerdem ist er als Maler tätig, seine Bilder zieren nicht nur die Cover seiner Band, sondern werden auch häufig ausgestellt. Irgendwann ist Hendrik dann auc...
Lucy Fricke und die Sehnsucht von Pablo Neruda
2 Stunden 2 Minuten
Früher wollte sie Dichterin werden. Und zwar so richtig mit Rotweinglas an der Schreibmaschine und pathetischen Zeilen über den Mond. Schuld hat der chilenische Lyriker Pablo Neruda, von dem sie ein Buch in den Podcast mitgebracht hat. Das mit dem Ro...
Jochen Distelmeyer und der Flow von Joseph Roth
1 Stunde 35 Minuten
Figuren, Ort, Zeit, bla - klar, das sei alles wichtig in der Literatur, aber worum es eigentlich geht, ist doch die Erfahrung des Menschen, vielleicht auch der Gruppe von Menschen dahinter. Das findet Jochen Distelmeyer, der mich mit seinen Texten un...
Elke Heidenreich und die Wunde von Gottfried Benn
44 Minuten
Für mich ist Elke Heidenreich eigentlich seit meiner Kindheit präsent, in den 80ern hat sie nämlich als Else Stratmann, Schlachtersgattin aus Gelsenkirchen Monologe über Gott und die Welt gehalten, die Bücher standen damals bei meinen Eltern im Regal...

Über diesen Podcast

Sage mir, was du liest und ich sage dir, wer du bist? Naja, nicht ganz, aber man erfährt doch so einiges über Menschen, wenn man mit ihnen über Bücher spricht, die ihnen etwas bedeuten. Das hab ich schon bei meinem anderen Podcast "Durch die Gegend" festgestellt. Mit Gästen wie Katja Kipping, Judith Holofernes, Heinz Strunk und anderen kam immer wieder das Gespräch aufs Lesen. Und genau darum soll es in diesem Podcast nun ganz ausführlich gehen. Kein literarisches Quartett, kein Feuilleton. Sondern entspannte Gespräche über prägende Bücher - von der Kindheit bis heute, vom Pixie-Buch bis Dostojewski. Mit prominenten Gästen. Alle zwei Wochen. https://daslesenderanderen.de Unterstütze "Das Lesen der Anderen" bei Steady https://steadyhq.com/en/daslesenderanderen Moderation, Redaktion, Produktion: Christian Möller https://moelllller.de Musik: Julius Stucke https://klangpflaster.de/ Grafikdesign: Sabine Dully https://dullydully.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: