Rheingehört!

Rheingehört!

Was bewegt die Menschen in Wiesbaden und der Region?

Episoden

#125 – Fachkräftemangel in Wiesbaden Folge 1
49 Minuten
Fachkräfte- und Personalmangel ist ein Thema, um welches man heute – selbst, wenn man keine Medien konsumiert – gar nicht drumherum kommt. Die Frage ist gar nicht mehr, wo in Wiesbaden Mangel an Arbeitskräften herrscht, sondern eher, wo nicht. Aber w...
#124 – Auswirkungen der Gaskrise auf Wiesbaden
29 Minuten
Die Auswirkungen der Gaskrise sind auch in Wiesbaden spürbar. Was tut die Stadt, um Energie zu sparen und wie kann man selbst effektiv auf Gas verzichten? Wir haben r(h)eingehört!
#123 – Energiekrise in Deutschland
31 Minuten
Werden Strom und Gas im Herbst und Winter knapp? Und was bedeutet das für Privathaushalte im Alltag? Wir haben R(h)eingehört!
#122 - Wohin geht die Reise, SV Wehen Wiesbaden?
29 Minuten
Platz 6 nach 7 Spielen, die drittbeste Offensive der Liga. Der SVWW ist durchaus vielversprechend in die Saison gestartet. Doch neben dem Platz hat sich der "beste Zweitverein Deutschlands " wohl ein dickes Eigentor geschossen. Wir haben r(h)eingehör...
#121 - Bye, bye 9-Euro-Ticket & Tankrabatt!
34 Minuten
Drei Monate lang günstig durch das Land reisen und auch an der Zapfsäule sparen, das ist nun Geschichte! Wir haben r(h)eingehört, wie es lief und ob es eine Folgeaktion gibt.

Über diesen Podcast

Junge Journalisten blicken gemeinsam mit erfahrenen Reportern auf aktuelle Themen und bewegende Geschichten aus Wiesbaden und der Region. Gemeinsam erzählen sie, wie die Geschichten entstehen, die sie für den Wiesbadener Kurier recherchieren. Wie haben sie die Menschen vor Ort erlebt? Und was hat sich hinter den Kulissen abgespielt? R(h)einhören lohnt sich. Über Feedback zum Podcast freuen wir uns sehr – zum Beispiel per Mail an audio@vrm.de! Ein Angebot der VRM

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: