Nicht jedes Kind kann schlafen lernen - Mit Vertrauen, Liebe und viel Humor ins Familienglück

Nicht jedes Kind kann schlafen lernen - Mit Vertrauen, Liebe und viel Humor ins Familienglück

Episoden

Regenbogenfarben
vor 3 Monaten
7 Minuten
Aus gegebenem Anlass (Regenbogenfarben , Allianz - Arena ) hier eine Extra - Podcastfolge....denn wie so vieles hat auch dieses Thema etwas mit wertschätzender Erziehung zu tun....sogar der Bogen zum entspannten Schlafen "lernen" lässt sich spannen ,...
Hilfe, mein Kind wacht stündlich auf?!
41 Minuten
Stündliches Erwachen ist eigentlich völlig normal und kommt phasenweise (während Entwicklungsschüben , Krankheiten, Schlafregressionen) häufiger vor. Außerdem schaffen manche Kinder den Übergang von der einen in die nächste Schlafphase aufgrund des R...
Entspannt ein- und weiterschlafen ohne zu Weinen
Was können Gründe für Weinen beim Thema Schlaf sein und wie könnt ihr eurem Kind helfen entspannt ein- und weiterzuschlafen ohne Protest? Darum geht's in dieser Folge. Seit langem wird auch mal wieder gesungen zu Beginn...Viel Spaß
Wie kann unser Kind lernen eigenständig einzuschlafen - ohne zu weinen sondern ganz gemütlich?
Heute geht's darum, wie ihr es gemeinsam schafft, euer Kind auf dem Weg zum eigenständigen Einschlafen zu begleiten....so, dass es seiner Entwicklung und Bedürfnissen entspricht, d.h. ohne zu Weinen sondern mit Freude an einer neuen Erfahrung.
Goldene Regeln für eine gute Schlaf-Wach-Organisation
Heute geht's um 15 Tipps, wie ihr eine gute - fachmännisch ausgedrückt - "Schlaf-Wach-Organisation" unterstützen könnt.

Über diesen Podcast

Hier geht es primär um Einschlafprobleme, aber auch um Erziehungsschwierigkeiten, Ernährungsgewohnheiten und Stillproblematiken rund um das erste Lebensjahr und darüber hinaus. Erzählt aus Sicht einer Lehrerin/Erzieherin/Ehefrau und Mutter, die trotz pädagogischen Ausbildungen einiges nicht richtig gemacht hat, aber mit Humor Vergangenes reflektiert und mittlerweile erkannt hat, dass ihr kleiner Bub überglücklich ist sie zu haben, auch wenn sie Fehler macht. Mit teilweise musikalischen Tipps sollen Mütter und Väter ermutigt werden in ihre eigenen Fähigkeiten zu vertrauen. Niemand muss die perf

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten