s_innzeit Archiv

#18 Against all odds - Zur Barrierefreiheit braucht es mehr!
39 Minuten
Viele von uns hat das Thema Home-Office während des vergangenen Jahres intensiv begleitet. Inklusionsaktivist\_innen fordern schon seit Jahren eine Öffnung des Arbeitsmarktes in dieser Hinsicht. Auch die Digitalisierung bietet viele Möglichkeiten. Im...
#17 Smells like team spirit – Spiritualität in Organisationen des Sozial- und Gesundheitswesens
36 Minuten
Spiritualität ist ein hoch individuelles und persönliches Thema, aber insbesondere in der Arbeit mit älteren und alten Menschen erfährt es eine hohe Relevanz. Nicht nur in der direkten Arbeit, sondern auch für die Professionellen in diesem Arbeitsfel...
#16 Lost in translation - barrierefrei über Wissenschaft sprechen
33 Minuten
Durch die Corona-Pandemie sind Wissenschaftler_innen mehr in die Öffentlichkeit gerückt. Aber auch unabhängig von Epidemologie steht die Wissenschaft vor der wachsenden Herausforderung ihre komplexen Ergebnisse auch für Personen außerhalb des wissens...
#15 Kinder- und Jugendschutz – Neue Herausforderungen in der Corona-Pandemie?!
Corona hat das Leben aller wesentlich verändert, besonders aber das Leben von Kindern und Jugendlichen. Homeschooling, ruhende Sportvereine, gesperrte Spielplätze, die Lebensumstände haben sich vollkommen verändert. Was hat das für Auswirkungen auf K...
#14 Dauerhaft relevant - Engagieren mit System!
18 Stunden 23 Minuten
Jedem sind vermutlich noch die Bilder aus dem Frühjahr im Kopf, als Menschen auf ihren Balkonen jenen applaudierten, die trotz Pandemie in systemrelevanten Berufen tätig waren. Die meisten denken dabei wohl an das Pflegepersonal und Mitarbeiter_innen...
#13 Ethische Politikberatung - Fünfter Rat am Wagen
20 Stunden 9 Minuten
Durch die Corona-Pandemie ist der Deutsche Ethikrat mehr in die Aufmerksamkeit vieler Bürger gerückt worden. Aber wie arbeitet der Deutsche Ethikrat eigentlich genau und wer sitzt in diesem Gremium? Mit einem Mitglied des Deutschen Ethikrats haben wi...
#12 Reich, aber moralisch?! - Reichtum als moralisches Problem
Ist es moralisch, reich zu sein? Und welche Pflichten gehen mit Reichtum einher? Oder muss man sich erst einmal überhaupt fragen, was Moral eigentlich ist und wo die Grenzen zum Moralismus liegen. Genau diese Fragen stellen wir unserem Gast Christian...
#11 Teilhaben, Teil nehmen, Teil sein - Sozialpässe in Nordrhein-Westfalen
15 Stunden 36 Minuten
Die Teilhabe von Menschen mit Armutserfahrungen ist ein oft vernachlässigtes Thema. Sozialpässe sind eine Möglichkeit diese Teilhabe zu ermöglichen, ohne die Kassen der Komunen in hohem Maße zu belassen. Da Sozialpässe allerdings auch in der Hand der...
#10 Raumschiff (Social) Entrepreneur - Wohin geht die Reise?
19 Stunden 15 Minuten
Woher kommen überhaupt soziale Innovationen und wie gründe ich ein Sozialunternehmen? Wen solche Fragen umtreiben, der stößt häufig auf Social Impact, die junge social entrepreneurs beraten und auf ihrem Weg begleiten. Norbert Kunz ist schon seit den...
#09 Housing first, Bedenken second - jeder Mensch braucht ein Zuhause
21 Stunden 25 Minuten
Was passiert, wenn man einem Obdachlosen nicht nur ein Dach über dem Kopf anbietet, sondern ihm eine Wohnung gibt, ohne diese an Bedingungen zu knüpfen? Genau das hat Fifty-Fifty mit ihrem Projekt Housing First in Düsseldorf getan. Wir sprechen in di...
#08 Mehr als satt und sauber - welche Pflege und Seelsorge brauchen Menschen
Der Begriff "Seelsorge" weckt in vielen Menschen als erstes den Gedanken an den Pfarrer in der kleinen Dorfkirche. Aber wie sieht Seelsorge im Jahr 2021 eigentlich aus? Und was genau ist eigentlich Seelsorge. Wir sprechen in dieser Folge mit Marion R...
#07 #hatespeech - Holen wir uns das Netz zurück
18 Stunden 8 Minuten
In Zeiten von Facebook, Instagram und Twitter ist das Internet ein zentrales Kommunikationsmedium. Diese Kommunikation wird jedoch durch (hauptsächlich rechten) Hass, Vorurteile und Anfeindungen geprägt. Said Rezek beschäftigt sich seit Jahren mit de...
#06 Inspiration inklusiv(e)
Die Inklusion von Menschen mit Behinderung ist ein konstantes Thema in der Sozialen Arbeit und hat noch viel Handlungsbedarf. Für Ideen und Gedankenanstöße lohnt sich auch der Blick auf internationale Projekte. Dafür haben wir in dieser Folge Dr. Jan...
#05 Pflegst du nur oder sprichst du auch?
19 Stunden 4 Minuten
Menschen applaudieren auf Balkonen, Bundesgesundheitsminister Spahn spricht von der "sozialen Frage der 20er Jahre". Die Pflege hat während der Coronapandemie große Aufmerksamkeit erhalten. Aber wie fühlt es sich für eine Pflegekraft an, wenn Mensche...
#04 Oma Alice im Wunderland - VR in der Geragogik
Auf Grund von Corona mussten wir in einem größeren Raum aufnehmen, wodurch nicht die gewohnte Aufnahmequalität herzustellen war. Wir hoffen die nächste Folge wieder in der gewohnten Qualität bieten zu können. Bei Virtual Reality (VR) denkt man meist...
15
15
:
: