BACKSPIN Podcast Archiv

#210 - Internationaler Jahresrückblick mit Niko, Kevin und Marvin | Stammtisch
Was wäre Deutschrap ohne seinen großen Bruder aus den Staaten? Darum gibt es jetzt die internationale Ausgabe des BACKSPIN Stammtisch Jahresrückblick gemeinsam mit Kevin, Niko und - wie sollte es auch anders sein - Marvin BACKSPIN. Gemeinsam blicken...
#209 - Döll im Interview mit Niko: "Hip-Hop-Kultur ist mein Leben!"
“Hip-Hop-Kultur ist mein Leben!” - Döll hat nicht nur keine Angst vor Pathos, sondern bereits einen steinigen Weg als Künstler hinter sich. In einem intensiven BACKSPIN Podcast-Interview spricht er mit Niko unter anderem über die letzten zwei Jahre n...
#208 - Haiyiti: „Influencer“ - Rougher Rap & Reflexion I Album des Monats
Zwischen Rausch, roughem Rap und Reflexion. Nach dem von der Kritik gelobten Werk "Sui Sui" veröffentlichte Haiyti Anfang Dezember mit "Influencer" das zweite Album innerhalb von einem halben Jahr. Entgegen dem häufig melancholischen, ehrlichen Vorgä...
#207 - Döll - "Kultur": Zwischen seelischen Tiefen und Liebe zu Hip-Hop | Album der Woche
11 Stunden 33 Minuten
Döll gehört zu den ewigen Underdogs die jede Musikszene hat. Künstler, denen von Kennern und Liebhabern unglaubliches Talent attestiert wird, denen der richtig große Erfolg trotzdem verweigert bleibt. Mit dem Solodebüt „Nie oder jetzt.“ zu Beginn von...
#206 - Deutschrap-Jahresrückblick mit Niko, Kevin und Kuba | Stammtisch
Das Deutschrap-Jahr neigt sich dem Ende zu und es wird Zeit Resümee zu ziehen. Niko und Kevin holen sich im ersten Teil des großen BACKSPIN Stammtisch-Jahresrückblicks Redaktionsmitglied und Deutschrap-Nerd Kuba an ihre Seite und quatschen über die w...
#205 - Kid Cudi - "Man On The Moon III: The Chosen": Ein Album als epischer Spielfilm. | Album der Woche
12 Stunden 56 Minuten
Zehn Jahre ist es her, dass Kid Cudi sich entschied, seine emotionale, konzeptionelle Analogie vom „Man On The Moon“ auf einem zweiten Teil weiterzuerzählen. Es folgte eine Jahre andauernde Suche nach der eigenen künstlerischen Identität, der Kampf g...
#204 - Ohne Label kein Erfolg | Stammtisch
"Ohne Label kein Erfolg". Das erklärte Elvir, seines Zeichen Labelchef von Selfmade und Division Records, Anfang 2019 als er das Signing des Wiener Rappers Yugo bekannt gab. Rund zwei Jahre später diskutiert Yugo selbst mit Kevin und Niko über genau...
#203 - Aus der Klink in die Booth - "Yung Boomer" von Dexter I Album des Monats
Pünktlich zum Dezember liefern wir euch das Album des Monats für den November. Dieses mal hat es Dexters zweites Soloalbum "Yung Boomer" Kevin, Simon, Yannick und vor allem Falk - der das Album in seiner Top 5 2020 sieht - besonders angetan. Schafft...
#203 - Review vom K.I.Z Überaschungs-Release: Sich treu geblieben oder stehen geblieben? | Album der Woche
12 Stunden 41 Minuten
Über fünf Jahre sind ins Land gegangen seit Release des letzten K.I.Z-Albums. „Hurra Die Welt geht unter“ krönte die bisherige Karriere mit einer Platin-Auszeichnung und öffnete auch die stilistischen Grenzen des K.I.Z-Kosmos, wurde ernster als die V...
#201 - Wieviel Rap steckt in Jan Böhmermann? | Stammtisch
Wieviel Rap steckt in Jan Böhmermann? Die Szene war sich da in der Vergangenheit stets unschlüssig. Mit dem Song "Bürgermeister" beendete der Satiriker und TV-Moderator letzten Freitag nicht nur die Karriere von seinem a.k.a. Polizistensohn, sondern...
#200 - Interview mit Master Niggel und Lord Sesshomaru: Memphis, Kleinstadt gegen Großstadt und „Granit
Hamburg und Kiel – eine Verbindung wie Granit. Das norddeutsche Duo Master Niggel und Lord Sesshomaru hat gemeinsam eine EP rausgebracht. Auf dem „Granit“-Tape, das am 17. November erschien, wagt sich Master Niggel aus Kiel auf die Memphis Phonk-Prod...
#199 - 3Plusss zu Gast: Deutschrap will keinen erhobenen Zeigefinger | Stammtisch
Will Deutschrap keinen erhobenen Zeigefinger? Oft blockt die Szene Kritik von außen ab, um die angesprochenen Problematiken dann totzuschweigen, es sei denn, der Druck von außen wird zu groß. „Deutschrap will keinen erhobenen Zeigefinger“ ist die The...
#198 - Papke im Interview mit Navid: "Dann mach ich einfach meine Musik."
Anlässlich des im Spätnovember veröffentlichten Albums "Berlin Kotten" besucht Navid den Westberliner Untergrund und trifft Papke in seinem Studio. Der Tempeltown Gauna landete nach jahrelanger Straßenmusik einen Plattenvertrag bei Walk This Way Reco...
#197 - „Mama, ich bin jetzt Rapper!“ mit Dexter | Stammtisch
Ist Rap zu materialistisch und legt den Fokus auf die falschen Werte im Leben oder auch: braucht Rap mehr Bodenständigkeit? Die dieswöchige These besprechen Kevin und Niko mit Gast Dexter. Bodenständigkeit ist auch ansonsten ein großes Thema diese Wo...
#196 - Sero zu Gast: Hat Deutschrap ein falsches Bild von Männlichkeit? | Stammtisch | Stammtisch
BACKSPIN Stammtisch diese Woche mit Sero als Gast. Niko und Kevin sprechen mit ihm unter anderem über Männlichkeit im Hip-Hop und das Männerbild auf dem kommenden Album von Sero. Letzte Woche feierte auch Money Boys "Dreh den Swag auf" zehnjähriges J...
15
15
:
: