Einmal freimachen, bitte!

Einmal freimachen, bitte!

Der Podcast zum Thema Psychotherapie

Episoden

#54 BSB Teil 3:"Du bist nicht verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen"
20 Minuten
In Coaching, Persönlichkeitsentwicklung und Psychotherapie hört man häufig, niemand sei verantwortlich für die Gefühle, die er oder sie in anderen Menschen auslöst. Es gibt einen Punkt, an dem es für viele Menschen eine wichtige Horizonterweiterung i...
#53 Ich habe heute leider keine Podcastfolge für Dich
14 Minuten
Dies ist meine Notfallfolge, vorproduziert für den Fall, dass ich eines Tages keine Podcastfolge rechtzeitig hinbekommen habe. Was das mit Selbstfürsorge zu tun hat und welches Bild mir immer wieder dabei hilft, für die Zukunft vorzusorgen, das erfäh...
#52 Sommerdepression
33 Minuten
Diese Folge beschäftigt sich ähnlich wie die Folgen "Frühjahr ist anstrengend" und "Morgenangst verstehen und verändern" mit psychischen Symptomen, die eine sehr starke biologische Komponente haben. Ich selbst bin gerade erst dabei, zu verstehen, was...
#51 Morgenangst verstehen und verändern
23 Minuten
Jahrelang litt ich unter dem, was ich damals "Mein Morgengrauen" nannte - schon beim Aufwachen hatte ich starke Angstgefühle. Weil mein Leben aber objektiv betrachtet total in Ordnung war, schämte ich mich für diese unangemessenen Angstgefühle, legte...
#50 Was, wenn ich meiner Therapeutin in der Sauna begegne?
28 Minuten
Ja, es ist passiert! Ich lebe in einer Stadt mit 500.000 Einwohnern. Und doch stand ich ausgerechnet an dem einen Ort, an dem man nicht unbedingt seiner Therapeutin über den Weg laufen will plötzlich vor einem Klienten. Wie geht man denn mit sowas ei...

Über diesen Podcast

"Wie is'n das eigentlich so, in so'ner Psychotherapie?" Das ist die Ausgangsfrage, die in diesem Podcast immer wieder neu beantwortet wird. Hier kommen Menschen zu Wort, die Psychotherapie anbieten und solche, die gerade eine Psychotherapie in Anspruch nehmen oder schon abgeschlossen haben. Mein Name ist Dorthe Hodemacher. Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie und lüfte den Vorhang - wie fühlt es sich für mich an, mit meinen Klientinnen und Klienten zu arbeiten? Welche Gedanken, Fragen und konkreten Übungen bringen sie weiter? Wie verändern sie im Gegenzug auch mich? Dieser Podcast will freimachen - seine Hörerinnen und Hörer von Berührungsängsten und Vorurteilen zum Thema Psychotherapie. Aber auch mich selbst von meinem Perfektionismus. Mit möglichst wenig Fachbegriffen und einer manchmal völlig subjektiven Meinung gebe ich Einblicke in diese geheimnisvolle Welt, die sonst hinter verschlossenen Türen bleibt. Was dieser Podcast natürlich nicht kann, ist eine Psychotherapie ersetzen. Bei akuten psychischen Belastungen, bei Stress, Angst, Sorgen und schwereren Symptomen hilft nur das persönliche Gespräch mit einer Fachperson. Dieser Podcast möchte auch dazu ermutigen, HausärztInnen, PsychiaterInnen, PsychotherapeutInnen oder eben Heilpraktikerinnen für Psychotherapie wie mich selbst aufzusuchen. In keinem Fall sollte er dazu genutzt werden, dies aufzuschieben. Mehr über die Podcasterin erfahren: www.psychotherapie-hodemacher-hannover.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: