Café Alerta Archiv

Café Alerta Classic #12: Sondersendung zu #Puigdemont und #Katalonien
14 Stunden 41 Minuten
Nach langer Pause endlich mal wieder eine neue Sendung des Antifa Radios, diesmal zum Thema Katalonien. Musik kommt diesmal von Obrint Pas, den Großteil der Sendung macht allerdings eine Diskussion aus, die wir nach der #LlibertatPresosPólitics-Demon...
Café Alerta Classic #11: #Mölln und Todesmärsche
Antifa Radio Nr. 11 mit Beiträgen zum 25jährigen Jahrestag der Brandanschläge von Mölln und zu den so genannten Todesmärschen am Ende des Zweiten Weltkriegs. Mit dabei Musik von den Goldenen Zitronen, dem Wu Tang-Clan sowie der 70er-Punkband Crisis.
Café Alerta Classic #10: Rosa Luxemburg
Antifa Radio, die Zehnte: Neben einem Nachrichtenüberblick zu Oury Jalloh, Fabio und dem AfD-Bundesparteitag geht es in dieser Sendung um Einblicke in die revolutionären Theorien und Taten von Rosa Luxemburg. Mit dabei: Ausschnitte aus einem Intervie...
Café Alerta Classic #9: Stolpersteine
Am 9.11.2017 gab es in Neumünster eine Tour zu den Stolpersteinen von Rosa Preminger, Rudolf Timm und Max Richter. Das Antifa Radio war dabei und schnitt Ausschnitte der Kurzvorträge von Stadtführerin Heide Winkler mit. Sendung vom 18.11.2017
Café Alerta Classic #8: Racial Profiling und KOP
16 Stunden 19 Minuten
Diesmal geht’s um Racial Profiling und um institutionellen Rassismus in deutschen Strafverfolgungsbehörden. Im Interview berichten die Genoss*innen von KOP Kiel (Kai) und KOP Berlin (Biplab Basu sowie Johanna) von ihren Erfahrungen und lesen aus ihre...
Café Alerta Classic #7: Halloween-Demo in Segeberg
Wir werfen in der siebten Sendung einen Blick auf die Geschehnisse in der Provinzstadt Bad Segeberg in den letzten Jahren, reden mit einer ortskundigen Genossin aber vor allem über die Neugründung der Antifa in Segeberg und die Halloween-Demo „Saures...
Café Alerta Classic 6: „Together we are what we can’t be alone“ – Bündnisarbeit
13 Stunden 53 Minuten
„Together we are what we can’t be alone“: Die sechste Folge des Antifa Radios beleuchtet Vor- und Nachteile der Bündnisarbeit. Neben einem Bericht vom Initiativentreffen in Weimar kommen dabei Helge Meves von die LINKE und Antifa-Autor Bernd Langer z...
Café Alerta Classic #5: Gewerkschaften gegen Faschismus früher und heute
In der fünften Sendung geht’s um den gewerkschaftlichen Widerstand gegen den Faschismus im Norden. Jonny Griese von der IG Metall kommentiert die Zersplitterung der Linken in den 20ern und 30ern, ohne die die Machtergreifung Hitlers nicht möglich gew...
Café Alerta Classic #4: Interview mit Action Sédition
In der vierten Sendung des Antifa Radio, das diesmal auf Deutschund auf Französisch (Originalton) erscheint, interviewen wir Action Sédition aus Montréal. Mit der Punkrock-Band, die am 30.09.2017 zum „Fire and Flames-Festival“ in Kiel zu Gast war, sp...
Café Alerta Classic #3: Gespräch mit Melanie Gross über die AFD
Aus aktuellem Anlass widmen wir uns in unserer dritten Sendung dem Ergebnis der Bundestagswahl 2017 und sprechen mit Prof. Dr. Melanie Groß (FH Kiel) über die Gründe für den Erfolg der AfD, der u.a. auf den „Extremismus der Mitte“ zurückgeht, sowie ü...
Café Alerta Classic #2: Represssion und Kriminalisierung linker Proteste
In der zweiten Sendung widmen wir uns der aktuellen Kriminalisierung linker Proteste und analysieren diese anhand der ersten #G20-Urteile und des #Indymedia linksunten-Verbots. Musikalisch bieten wir heute unbekannteren Acts eine Bühne, mit dabei the...
Café Alerta Classic #1: NIKA-KAMPAGNE, FIRE&FLAMES-FESTIVAL, …
Die erste Sendung des Antifa Radios mit News aus Neumünster und Schleswig-Holstein stellt die Kampagne „Nationalismus ist keine Alternative“ vor und gibt musikalisch einen Vorgeschmack auf das Fire & Flames-Festival Ende September in Kiel.  Sendung...
15
15
:
: