qwertz – Die Literaturgarage

qwertz – Die Literaturgarage

Episoden

„Wann ist ein Buch ein Buch?“ (Herbert Grönemeyer)
Eine Folge über Paul Kalkbrenner und seine Antwort auf die Frage nach Aufmerksamkeit. Eine Folge über gute Buchhändler, fehlende Laufwerke und Kisten voller CDs, so viele CDs. Eine Folge über die Frage, ob man Bücher wegschmeißen darf, und wenn ja, w...
Das lyrische Ich V Röslein Rot
Was haben Til Lindemann, Lisa Eckhart und Goethe gemeinsam? Alle wurden sie in letzter Zeit mit Fackeln und Heugabeln durch das digitale Dorf gejagt. Sexueller Missbrauch, Frauenfeindlichkeit, Antisemitismus, langweilig wird’s da nie. Klar, das Feuil...
Verlage. Was tun sie und warum nicht?
qwertz-Baby 1 ist geboren. Mit "Morbus Leben | Räuberhörbuch" legt Hank Zerbolesch ein FAST-alles-aus-einer-Hand-Ding vor, das sich mehr gewaschen hat als eure Hände in der Corona-Zeit. Die komplette Maschinerie aus Verlag, Vertrieb und Merchandising...
Künstliche Kunst, oder: Literatur-Generator gefällig?
Joanne, schreib einen Bestseller! Hat Frau Rowling die Potter-Bände alle selber geschrieben? Oder waren mehrere oder sogar KI am Werk? Was heute schon mit Künstlicher Intelligenz in der Literatur geht und was sich Hank Zerbolesch und Jörg Degenkolb-D...
Literatur Live – Zwischen Wasserglas und Rammstein passt immer noch die Frankfurter Hauptschule
Mit mehr Denkpausen als Jürgen Wiebicke kauen die Autoren Jörg Degenkolb-Degerli und Hank Zerbolesch auf den Möglichkeiten der Live-Literatur herum. Wo sind Wasserglaslesungen angemessen? Wäre Jonathan Meese (und Mutti) ein Zubrot für Serdar Somuncu?...

Über diesen Podcast

Tor auf, Text raus. Hank Zerbolesch und Jörg Degenkolb-Degerli schrauben an der Literatur rum. Das knarzt und quietscht – mehr als vorher.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: