Episoden

04 Glaube Liebe Tod mit Schauspieler & Comedian Simon Pearce
45 Minuten
Mein Gast in dieser Folge ist Schauspieler, Moderator und Comedian Simon Pearce. Zur Zeit ist er je nach Corona-Lage mit seinem zweiten Bühnenprogramm „Pea(r)ce on Earth“ auf Tour, von TV-Serie bis Improvisations-Comedy im Fernsehen unterwe...
03 – Reisegruppe Seltsam auf dem Weg ins Paradies: Martin Bechler von Fortuna Ehrenfeld
Zu Gast ist Martin Bechler - Musikwissenschaftler, Komponist und Frontmann von der Kölner Band Fortuna Ehrenfeld. Obwohl er als Toningenieur und Produzent mit eigenem Studio schon jahrelang für andere Künstler Platten produziert hat, hat er erst mit...
E02 - Über die Kunst des Sterbens und den Sinn des Lebens: Der Theologe
Zu Gast ist Matthias Sellmann, katholischer Theologe und Professor für Pastoraltheologie an der Ruhr-Universität Bochum. Er beschäftigt sich mit der Zukunft der Kirche und hat diverse Bücher darüber veröffentlicht, was Kirche heute sein könnte und so...
Glaube Liebe Tod 01 - Der Friedhofs-Cafe-Besitzer
Mein erster Gast ist ist Schauspieler und Schwulen-Aktivist Bernd Boßman auch bekannt unter seinem Künsternamen Ichgola Androgyn. Er hat zunächst als  Kranken- und Psychiatriepfleger gearbeitet und nach seinem Schauspielstudium in den 1990ern viel mi...

Über diesen Podcast

In diesem Podcast geht es um die existenziellen Themen des Lebens: Woran glauben wir noch in Zeiten, in denen niemand mehr in die Kirche geht und der neue Gott Google heißt? Was ist Liebe? Ein universelles Gefühl oder etwas, das zwischen Tinder und Reihenhaus verendet? Warum haben wir Angst vor dem Tod und wie würden wir gerne sterben? Nina Heinrichs mein Name, als Moderatorin spreche ich seit 20 Jahren mit den verschiedensten Menschen und das habe ich auch in diesem Podcast vor: Ob Hacker, Philosoph oder Veganer - Hauptsache wir stellen uns und die Menschheit dabei ordentlich in Frage.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: