Euromaxx

Euromaxx

Europa in seiner Vielfalt und Faszination – das zeigt die Sendung „Euromaxx“. Einmal wöchentlich bietet das DW-Magazin seinem internationalen Publikum aufregende Einblicke in die europäische Kultur und Lebensart.

Episoden

Digitale Zeitreise durch Deutschlands ältestes Schloss
3 Stunden 31 Minuten
Auf der Albrechtsburg in der sächsischen Stadt Meißen geht man mit der Zeit. Mit der Hilfe von digitalen Tablets, sogenannten HistoPads, wird die Geschichte der Burg in Form von Augmented Reality erlebbar.
Übernachten im Kunstwerk
4 Stunden 4 Minuten
In der Metropolregion der westdeutschen Stadt Frankfurt am Main laden neun Wohnskulpturen zu einer besonderen Erfahrung ein. Die Gäste können dort eine Nacht verbringen und somit ein Teil des Kunstwerks werden.
Täuschend echt: die Streetart von Cosimo "Cheone" Caiffa
4 Stunden 8 Minuten
Der Italiener besprüht Mauern und ganze Gebäude mit hyperrealistischen Motiven. Sein Markenzeichen: Er bezieht die Umgebung in sein Werk ein, sodass ein scheinbar dreidimensionales Bild entsteht.
Was hat die Mozartkugel mit Mozart zu tun?
5 Stunden 3 Minuten
1890 erfand der Salzburger Konditor Paul Fürst eine Praline aus Schokolade, Nougat, Pistazie und Marzipan und nannte sie Mozartkugel nach dem berühmten Komponisten. Bis heute produziert der Familienbetrieb das Original.
Sasha Frolovas exzentrische Kunst aus Latex
4 Stunden 16 Minuten
Die russische Künstlerin aus Moskau entwirft ausgefallene, großformatige Skulpturen und Kostüme aus dem elastischen Material und tritt auch selbst darin auf. Wie bei einer Opernaufführung im estnischen Tallinn.

Über diesen Podcast

Europa in seiner Vielfalt und Faszination – das zeigt die Sendung „Euromaxx“. Einmal wöchentlich bietet das DW-Magazin seinem internationalen Publikum aufregende Einblicke in die europäische Kultur und Lebensart.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten