Bleib Mensch!

Bleib Mensch!

Unsere Welt im Wandel: Klimakrise, Krieg in der Ukraine, höhere Kosten für Energie und Lebenshaltung. Die Weltlage hat dazu geführt, dass viele Menschen unzufrieden und verunsichert sind. Ist die Lage wirklich so schlimm? Was gibt uns Zuversicht? Und v...

Episoden

75 Jahre: Happy Birthday, Grundgesetz!
44 Minuten
Arne-Torben Voigts und Regionalbischöfin Petra Bahr feiern in der aktuellen Podcast-Folge das Grundgesetz, das am 23. Mai 75. Jahre alt wird. Zu Gast ist Verfassungsrechtler Florian Meinel, der unter anderem erzählt, warum das Thema "Grundgesetz" all...
Tag der Pressefreiheit: Grundrecht in Gefahr? (Folge 19)
40 Minuten
Am 3. Mai ist internationaler Tag der Pressefreiheit, der darauf aufmerksam macht, welche grundlegende Bedeutung eine freie Berichterstattung für Demokratien hat. Durch Krisen und Kriege ist die Pressefreiheit aber weltweit bedroht. In der jährlichen...
Freundschaften im Stresstest: Wenn politische Ansichten entzweien (Folge 18)
42 Minuten
Gute Freunde kann nichts und niemand trennen: Arne-Torben Voigts und Regionalbischöfin Petra Bahr fragen sich in der 18. Podcast-Folge, ob das auch in schwierigen Zeiten zutrifft. Ist die heutige Zeit eine harte Zeit für Freundschaften, da vieles pol...
Migration - die große Herausforderung (Folge 17)
44 Minuten
Menschen aus vielen Teilen der Welt suchen in Deutschland Asyl oder eine Bleibeperspektive auf anderer Grundlage. Wie gelingt eine gute Integration, die sowohl für Migrantinnen und Migranten als auch für die Aufnahmegesellschaft wichtig ist? Ist es ü...
Was der Sparzwang für die Gesellschaft bedeutet (Folge 16)
34 Minuten
Viele Kommunen sind knapp bei Kasse. Schon in der Vergangenheit sind immer wieder beispielsweise Schwimmbäder dem Rotstift zum Opfer gefallen; nun soll auch bei Bibliotheken und Jugendzentren gespart werden. Was bedeutet das Schließen von Büchereien,...

Über diesen Podcast

Unsere Welt im Wandel: Klimakrise, Krieg in der Ukraine, höhere Kosten für Energie und Lebenshaltung. Die Weltlage hat dazu geführt, dass viele Menschen unzufrieden und verunsichert sind. Ist die Lage wirklich so schlimm? Was gibt uns Zuversicht? Und vor allem: Wie bleiben wir bei all dem Mensch? Wie können wir eine weitere Spaltung in der Gesellschaft verhindern? NDR Journalist Arne-Torben Voigts und Petra Bahr – Theologin, Regionalbischöfin und Mitglied im Deutschen Ethikrat - wollen in polarisierenden Zeiten den Überblick behalten, statt den Kopf in den Sand zu stecken.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

ReinhardG
Berlin-Friedrichshagen
15
15
:
: