Fromm+Frei

Fromm+Frei

Fromm und Frei glauben

Episoden

FF009 – Fossi Bäumer: Auf der Suche nach Anerkennung
55 Minuten
Diesmal wird es Biografisch. Fossi Bäumer erzählt aus seinem Leben. Wir reden mit ihm über die Suche nach Anerkennung, Vaterliebe, seinen Fossi-Liebhabe-Sessel, das Theologiestudium und wie man mit Fremdwörtern von A-K Mädels rumbekommt. Stefan Foss...
FF008 – Thorsten Dietz und die große Gender-Entspannung
1 Stunde 13 Minuten
Gender – ein Thema, das auf allen Seiten polarisiert. Manche Christen befürchten die Auflösung der Geschlechter, die Zerstörung von Familie und den Zerfall von Sitte und Moral. Extreme Gender-Befürworter beschimpfen Menschen als „Faschisten“, die nur...
FF007 – Hölle, Hölle, Hölle vs. Allversöhnung
1 Stunde 17 Minuten
In dieser Folge bohren wir an einem ganz dicken Brett. Zum Glück sind wir nicht alleine, sondern bekommen Unterstützung von Birgit Götz. "Gott ist ein Allversöhner", sagt sie. Wir reden u.a. darüber, was das bedeutet, wie das mit manchen Bibeltexten...
FF006 – Gofi Müller: Ausgebremst von Gott
1 Stunde 11 Minuten
Gofi Müller war eine Zeit lang ein deutschlandweit gefragter Redner auf evangelistischen Jugendveranstaltungen. Im Interview erzählt er, wie es dazu kam und wie er von Gott „ausgebremst“ wurde. Heute ist er nicht mehr als Evangelist unterwegs. Im Rüc...
FF005 – Die Hütte
53 Minuten
Im Film "Die Hütte" nach dem Buch von William P. Young geht es um Mack, einen Familienvater, der seine Tochter verloren hat und deshalb Gott nicht mehr vertrauen kann. Gott lädt ihn zu einem Wochenende auf einer Hütte ein. Dabei lernt Mack Gott besse...

Über diesen Podcast

Fromm und Frei glauben

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten