SpeichenAlarm - Abenteuer Radmarathon 300 km

SpeichenAlarm - Abenteuer Radmarathon 300 km

Selbstmotivation vom Seltenbiker zur Megatour

Episoden

Episode 21 (endlich: mein Start bei der MSR)
33 Minuten
Anderthalb Jahre später als erwartet, aber egal. Es war jetzt endlich soweit, Mitte September und die MSR-Startlinie vor dem Lenker. Das Team mit guter Stimmung im Bus-Camp auf dem Campingplatz in Neubrandenburg, mit Bier und Grill. Ob das Tr...
Zu Besuch bei Olaf Ludwig
59 Minuten
Zum 20.Episodenjubiläum ist der Speichenalarm zu Besuch bei Olaf Ludwig, ja, genau, DEM Olaf Ludwig, erst Friedensfahrt-Legende, dann Olympia-Goldjunge und später Tour de France-Gott. Warum er eher aus Versehen zum Radsport kam und beinahe Prof...
Episode 19: Beim Rahmenbauer aus Babelsberg
33 Minuten
...wie aus einer fixen Idee eine florierende Manufaktur wird. SpeichenAlarm diesmal zu Gast bei Astrophysiker Robert Piontek aus den USA, der aber mittlerweile in Potsdam-Babelsberg lebt, liebt und werkelt. Sein Reich in seiner gemütlichen Hinterhofw...
Episode 18: Auf Tour mit Tandemtours Potsdam
31 Minuten
"Wie Goldene 20er ist das denn?" superschicke, alte Tandems, zum Teil 100 Jahre alt mit allem Schnick Schnack, wie Federgabel und Trommelbremse. Alles wunderbare Einzelstücke wie aus einem lebendigen Radmuseum, nur eben alles echt und zum selbst rauf...
Episode 17 Tour mit dem MSR-Chef Detlef
43 Minuten
Diesmal ist der SpeichenAlarm auf der "Königsetappe" unterwegs, denn diesmal ist er dabei: der Herr der MSR, Detlef Koepke, der seit der ersten Episode SpeichenAlarm-Fan ist und immer mal mit mir meine tägliche Tour zur Arbeit mitradeln wollte und vo...

Über diesen Podcast

Der Podcast handelt vom Wahnsinn! Von einem, der auf die Frage „Machst du mit bei der #MecklenburgerSeenRunde, dem 300 km Radmarathon?“ völlig wahnsinnig mit JA antwortete und sich jetzt vorbereitet. Ihr seid auf dem langen Weg dabei und begleitet Alexander Dieck, wie er jetzt versucht, die notwendigen 1300 Trainings-Kilometer in die Beine zu kriegen, obwohl er bisher höchstens 35 km Fahrrad in der Woche fährt. Ihr seid dabei, wie aus einer launigen Idee ein #eisernerWille wird. Mit vielen Tiefschlägen bis hin zum Fahrradklau, aber auch vielen großartigen Momenten, die ich ohne MSR-Vorbereitung nie erlebt hätte. Auch gut zur #Selbstmotivation, um eigene scheinbar utopische Ziele am Ende doch zu erreichen.

Kommentare (1)

Lade Inhalte...
Gast
Ilona (Gast) : vor 2 Jahren
Hallo Alex, mach weiter so! Freue mich schon auf die nächste Folge.

Abonnenten

15
15
:
: