Episoden

Sexy Time - Wo ist das Loch - Unerwiederte Liebe - 11
Sexy Time - Wo ist das Loch / Unerwiederte Liebe - 11
Sexy Time - Von Asexualität und Schüchternheit - 10
46 Minuten
Sexy Time - Von Asexualität und Schüchternheit - 10
Sexy Time - Vom Teufelsdreier und Tatoos - 09
55 Minuten
Sexy Time - Vom Teufelsdreier und Tatoos - 09
Sexy Time - Sex mit Cousinen?! - 08
56 Minuten
Sexy Time - Sex mit Cousinen?! - 08
Sexy Time - Beißen, Würgen und der gute alte Betrug - 07
53 Minuten
Sexy Time - Beißen, Würgen und der gute alte Betrug - 07

Über diesen Podcast

Wolo und Cornel reden über eure Sexstories! Schickt sie doch ein unter stpodcast@web.de

Kommentare (1)

Lade Inhalte...
Gast
Knolle (Gast) : vor 1 Jahr
Finde es gut das endlich mal jemand offen und ehrlich über diese Themen spricht, Sex wird trotz der angeblichen Offenheit oft noch stigmatisiert. Der Grund dafür ist meiner Meinung nach die Verkopftheit von vielen Leuten die dies auch so an ihre Kinder weitergebe. Dennoch muss das Thema Sex und verschiedene Vorlieben meiner Meinung nach offen angesprochen werden, da sonst ein gesellschaftlicher Teufelskreislauf entsteht der dazu führt das sich manche Menschen für ihre Vorlieben schämen und versuchen diese zu unterdrücken was auf Dauer unter keinen Umständen gesund sein kann. Sex kann und soll beiden Partnern Spass machen und der einzige Weg wie das funktionieren kann ist offene und ehrliche Kommunikation die schon damit beginnen muss das das Thema als normal und gesellschaftlich akzeptiert behandelt werden muss. Ich selbst habe mich lange Zeit für meine Vorliebe für Füsse geschämt. Das hat erst damit wirklich begonnen zu verschwinden als ich in einen Discord für erotische Rollenspiele gekommen bin, in dem ich nicht nur gemerkt habe das es viele Leute gibt die meine Fetische teilen. Durch diese Leute habe ich sehr viel über meine eigenen Vorlieben gelernt und unter Anderem realisiert das ich eigentlich ein Switch im Bett bin. Aber egal, was ich eigentlich sagen wollte ist, dass ich es toll finde das ihr offen und unvoreingenommen über diese Themen sprecht und so einen wertvollen Beitrag zur Aufklärung leistet. Vielen Dank, Knolle

Abonnenten