Tommys Top Ten

Tommys Top Ten

Der Podcast-Poll aus Potsdam (also TTTdPPap oder auch einfach TTTPPP) hat Tommy Wosch das Ganze genannt und sich für jede Sendung andere Podcaster*innen ins Radio eingeladen. Einfach nur deren Shows vorzustellen, wäre natürlich viel zu einfach. Nein ne...

Episoden

Noch 1 - Steven Gätjen - "Kino oder Couch"
1 Stunde 32 Minuten
Steven Gätjen berichtet regelmäßig vom Roten Teppich der Oscarverleihung und hat schon jede Menge Fernsehshows moderiert. Fernsehen und Kino sind auch privat seine Steckenpferde. In seinem Podcast "Kino oder Coach" unterhält er sich jede Woche mit pr...
Noch 2 - "Paula kommt - Der Podcast der Scheiterns" mit Paula Lambert (S2)
1 Stunde 23 Minuten
Paula Lambert ist Sex-Expertin und in ihrem Podcast "Paula kommt - Der Podcast des Scheiterns" beschäftigt sie sich mit unglücklichen Beziehungen. Zu Gast bei Tommys Top Ten legt sie selbst nicht nur einen Seelenstrip hin. Wir erfahren auch was nach...
Noch 3 - Mama Lauda - von und mit Julia Knörnschild und Fanny Husten (S2)
1 Stunde 33 Minuten
Fanny und Julia sind vor kurzem Mamas geworden. Wein und Zigaretten wurden gegen Milchflaschen und Schnuller getauscht. Dass man als Mutter irgendwie ein bisschen seine Freiheiten, aber nicht seinen Humor abgeben muss, beweisen die beiden im Rahmen i...
Noch 4 - Dr. Leon Windscheid - "In extremen Köpfen" (S2)
1 Stunde 31 Minuten
Dr. Leon Windscheid spricht in seinem Podcast "In extremen Köpfen" mit Menschen, die extreme Herausforderungen für sich gemeistert haben. Egal ob Mörder oder Helden. Tommy Wosch ist mit ihm in die Tiefen der Psyche zwei Stunden abgetaucht.
Noch 5 – "Heinlein & Weigert – Sag ja zum Leben!" (S2)
1 Stunde 36 Minuten
"Heinlein & Weigert – sag ja zum Leben!" – so heißt der nach eigenen Angaben lebensbejahendste Podcast Deutschlands. Sebastian Heinlein und Evelyn Weigert aka Bumsi und Eve reden dort einmal pro Woche über das Leben und die Welt und versuchen dabei p...

Über diesen Podcast

Der Podcast-Poll aus Potsdam (also TTTdPPap oder auch einfach TTTPPP) hat Tommy Wosch das Ganze genannt und sich für jede Sendung andere Podcaster*innen ins Radio eingeladen. Einfach nur deren Shows vorzustellen, wäre natürlich viel zu einfach. Nein nein, da gibt es Aufgaben zu lösen, Interviews zum Thema zu führen und dabei bestenfalls auch noch einen guten „woschesken“ Auftritt hinzulegen. Denn nach Ende der Sendung geht das Ganze dann selbst als Podcast auf die Reise, als Podcast-Podcast sozusagen. Also ganz TTTPPP … oder so.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten