HERBST 89 - Kloeppel trifft Genscher

HERBST 89 - Kloeppel trifft Genscher

Podcaster

Episoden

Die Mauer ist vom Osten her zum Einsturz gebracht worden
19 Minuten
In dieser Folge erzählt Peter Kloeppel, wie er vom Fall der Mauer erfahren hat: als Reporter in Warschau, der den damaligen Kanzler Helmut Kohl auf einer Auslandsreise begleitet hat. Und Barbara Genscher zieht eine persönliche Bilanz über die vergang...
Hier wird Geschichte geschrieben
15 Minuten
In dieser Folge geht es um Zweifel, Ängste und Befürchtungen - vor allem Hans-Dietrich Genschers, kurz bevor und nachdem er auf den Balkon der Prager Botschaft trat.
Ungeahnte Kräfte
31 Minuten
Peter Kloeppel und Barbara Genscher sprechen in dieser Folge unter anderem über den Herzinfarkt Hans-Dietrich Genschers kurz vor dem politischen Umbruch. Es geht um Anekdoten aus dem Leben des Politiker-Ehepaars und Genschers Beziehungen zu dem sowje...
HERBST 89 - Kloeppel trifft Genscher - Trailer
3 Minuten
Seit rund 35 Jahren macht RTL Aktuell-Chefmoderator Peter Kloeppel Nachrichten, anfangs als junger Reporter für RTL PLUS. Er hat die Wiedervereinigung Deutschlands in den 80ern journalistisch intensiv begleitet und den damaligen Außenminister Hans-Di...

Über diesen Podcast

Peter Kloeppel spricht mit Barbara Genscher über ihre Erfahrungen und Erlebnisse in den letzten Wochen und Monaten vor dem Mauerfall 1989. Sie geben Einblicke in das, was fernab der großen Schauplätze passierte, spät nachts zuhause, im Hotel und am Telefon - unbemerkt von den Kameras. Grundlage des Gesprächs ist ein bisher nicht veröffentlichtes Interview mit Hans-Dietrich Genscher, dem damaligen Außenminister, der maßgeblich an der Wiedervereinigung Deutschlands beteiligt war. Autoren: Peter Kloeppel, Heike Posingis, Silvana Katzer Produzent: Laurens Achilles

Kommentare (1)

Lade Inhalte...
Gast
Historylover69 (Gast) : vor 2 Jahren
Ich finde solche Podcasts häufig zu langwierig. Hier geht es mir aber nicht so. Das Thema ist für mich wirklich noch sehr nah. Durch die Musik und die Aufnahmen ist man wirklich kurz wieder vor Ort. Gänsehaut!

Abonnenten

15
15
:
: