WDR 3 Der Weltenfalter

WDR 3 Der Weltenfalter

Episoden

Der Weltenfalter (4/5) - Der Brief
31 Minuten
Folge 4: Sein Papier- und Blechfalthaus hat Erwin Hapke als Museum konzipiert. Und er hat sich Gedanken dazu gemacht, wie es erhalten werden konnte. Und von wem. Aber das hat nicht geklappt. Warum? // Von Christian Möller / WDR 2019 / www.weltenfalte...
Der Weltenfalter (5/5) - Die Kunst
37 Minuten
Folge 5: Vom Leben und Nachleben des Erwin Hapke – Ist das Kunst oder kann das in den Papiercontainer? Diese Frage musste sich Erni Burchardt nach dem Tod ihres Bruders Erwin Hapke stellen. Wie sie, so glauben inzwischen auch Experten, dass Hapke ein...
Der Weltenfalter (3/5) - Der Wissenschaftler
32 Minuten
Folge 3: Aus welchen Formen besteht Natur? Das wollte Erwin Hapke mit seinen Faltwerken als Künstler erforschen. Und als Biologe am Max-Planck-Institut. Warum hat letzteres nicht geklappt? Eine Reise nach Berlin bringt Aufschluss. // Von Christian Mö...
Der Weltenfalter - (2/5): Die Schwester
31 Minuten
Teil 2: 35 Jahre faltete Erwin Hapke in seinem Elternhaus bei Unna Figuren aus Papier und Blech, tagaus, tagein, und hielt damit die Zeit an. Aber wer war Erwin Hapke, als die Uhr noch tickte? In seiner Jugend, seiner Kindheit? // Von Christian Mölle...
Der Weltenfalter (1/5) - Das Haus
34 Minuten
Folge 1: Vom Leben und Nachleben des Erwin Hapke – 35 Jahre lang lebte der promovierte Biologe Erwin Hapke völlig abgeschieden in seinem Elternhaus bei Unna. Mit Tausenden gefalteter Insekten und Phantasiewesen schuf er sich ein eigenes Reich aus Pap...

Über diesen Podcast

Ein Mann lebt zurückgezogen in seinem Haus, verarmt, ohne einen Menschen zu sehen, und faltet – kleine Figuren aus buntem Papier, hunderttausende. Wer ist dieser Erwin Hapke, dessen Werk erst nach seinem Tod 2016 entdeckt wurde? Eine Spurensuche.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: