Frauen schreiben auch.

Frauen schreiben auch.

Der Podcast über die Literatur von Frauen, nur von Frauen.

Episoden

#8 Erinnerungen eines Mädchens von Annie Ernaux
35 Minuten
CORONAVIRUS! (Bitte in Cardi B-Stimme lesen) Wir leben in Zeiten einer Pandemie, die unser aller Leben beeinflusst hat und unsere Normalität verändert. Auch Katha und Vivi mussten sich erstmal einstellen und durften sich lang nicht sehen. Doch jetzt...
Folge 7 - Transit von Anna Seghers
26 Minuten
Willkommen in 2020, finally dann auch mal von uns!
Folge 6 - Harry Potter von J.K. Rowling
58 Minuten
Es ist das Werk, das eine ganze Generation geprägt hat: Harry Potter. In unserer »ultimativen Weihnachtsfolge«, auf die sich Katha schon seit der ersten Folge dieses Podcasts freut, haben wir das Werk von J.K. Rowling und auch sie selbst einer femini...
Folge 5 - Spaltkopf von Julya Rabinowich
33 Minuten
Es ist passiert: Wir waren uns das erste Mal uneinig. Als wir uns vor der Aufnahme kurz über unseren ersten Eindruck austauschten, war Vivi von Sprache und Form begeistert, Katha eher ernüchtert. Nichtsdestotrotz ist Spaltkopf ein Roman, den man lese...
Folge 4 - All das zu verlieren von Leïla Slimani
31 Minuten
Okay, diese Folge ist wirklich eine Achterbahnfahrt. Besprochen haben wir das damalige Debüt der FANTASTISCHEN Leïla Slimani, hatten es beide in ein paar STUNDEN ausgelesen und konnte diese Folge so wirklich gar nicht erwarten. Ist einfach das schöns...

Über diesen Podcast

Damals in der Schule, als du mit dem Textmarker deine gelben Reclamhefte bearbeitet hast. Die von Goethe, Schiller und Lessing, all den Großen eben. An wie viele Frauen erinnerst du dich da, die du gelesen hast? Wir, Vivi und Katha, eine Literaturwissenschaftlerin und eine Journalistin, 27 und 28 Jahre alt, konnten diese Frage mit weniger als drei in unseren jeweils dreizehn Jahren Schuljahren beantworten. Ein belastendes, aber kein verwunderliches Ergebnis. Bei all der Männerzentriertheit in Feuilletons, Preislisten und Kantonisten. Und dem Sexismus, dem sich gestandene und neue, alte und junge, weiße und nicht-weiße Autorinnen aussetzen müssen. Habt ihr keinen Bock mehr drauf? Wir auch nicht. Ehre wem Ehre gebührt!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: