Episoden

Episode 18: Wiebke und die Trauer - 2 Jahre später
37 Minuten
Wiebke und ich haben das erste Mal vor zwei Jahren gesprochen. Damals war die Trauer um Espen, Wiebkes Sohn, der mit 18 Tagen gestorben ist, noch frisch. Mittlerweile wird Wiebkes Tochter 1 Jahr alt und wir haben uns wieder vor's Mikrofon gesetzt, um...
Episode 17: Trauer und Ernährung
Was haben Bananen mit Serotonin zu tun? Und wie kann Magnesium unseren Körper in der Trauer positiv unterstützen? Magnesium gibt es übrigens in guter, dunkler Schokolade. Isabel ist Diplom Pädagogin, ganzheitliche Ernährungsberaterin, systemischer Co...
Episode 16: Sterbebegleitung
Ich habe mit Corinna über Sterbebegleitung, über Bedürfnisse von Sterbenden, Pflegepersonal und Angehörigen gesprochen, Corinna hat als Krankenschwester im Kinderhospiz gearbeitet und weiß, wie wichtig es ist, dass alle Beteiligten ihre Bedürfnisse f...
Episode 15: Sex in der Palliativpflege
21 Stunden 35 Minuten
Ich habe mit Ela und Sara gesprochen, die beiden sind Palliativkrankenschwestern und klären auf ihrem Instagram-Account darüber auf, wie der Alltag in der Palliativpflege so abläuft. Neulich posteten sie etwas zu einer Fortbildung. Sex in der Palliat...
Episode 14: Anja ist untröstlich
"Lübbsche Sprotte" Anja verlor vor einigen Jahren ihren Partner. Auf der Suche nach Unterstützung bemerkte sie, dass es sehr wenig da draußen gibt und gründete ihren Blog "Ein Stück untröstlich". Das Schreiben hilft ihr immer noch Gedanken zu sortier...

Über diesen Podcast

Wir reden über den Tod, Tabus, das Sterben und das Leben. Trauerbegleiterin, Mutmacherin und Tabubrecherin Alexandra Kossowski spricht mit Gästen über Tod, Leben und Tabus.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: