Episoden

Episode 82 - auf Wiederhören
1 Stunde 52 Minuten
Das Bier in dieser Episode: Weißenoher greenMONKey Hersbrucker, Mandarina Bavaria und Polaris Bitburger Dry Hopped Zwickel Unterstützt wird diese Episode von: Stefan Elbel Thema: https://getraenke-news.de/sag-mir-wo-die-biere-sind/ Intromusik: Im Int...
Episode 81 - See Export
43 Minuten
Das Bier in dieser Episode: Welde Export Kurpfalzbräu Spezial Unterstützt wird diese Episode von: Stefan Elbel Intromusik: Im Intro wird der Titel "White Crow" von XTaKeRuX verwendet: https://freemusicarchive.org/music/XTaKeRuX Licensed under Creativ...
Episode 80 - Saurer Kuchen
1 Stunde 18 Minuten
Das Bier in dieser Episode: Siren - Check The Lime - Fruited Sour Moersleutel - Winegum Duos Pastry Sour Unterstützt wird diese Episode von: Stefan Elbel Medientipps: Karl - Eric Gales, Zakk Wylde - Steep Climb Flo - The Vintage Caravan - On The Run...
Episode 79 - Ampelmännchen
1 Stunde 21 Minuten
Das Bier in dieser Episode: Neuzeller Kloster-Bräu Ampelmann German Pale Ale und German Stout Unterstützt wird diese Episode von: Stefan Elbel https://steadyhq.com/de/2beards1beer Links: Antifaschisten gründen Nazi-Fake-Band https://taz.de/Rechte-Mus...
Episode 78 - Brauereisymbolik
1 Stunde 49 Minuten
Das Bier in dieser Episode: Von unserem Zuhörer Andy Schönbuch Braumanufaktur - Horst hell und Pale Ale Von Flo Stone - 25th Anniversary Triple IPA App Empfehlung für diese Episode: PocketCasts für Android und iOS AntennaPod für Android Overcast für...

Über diesen Podcast

2 Beards 1 Beer, das sind Flo und Karl, zwei bärtige Typen, die über Bier, Musik und Mehr reden. Alle zwei Wochen testen sich die beiden in ihrem Bier Podcast quer durch die deutsche und internationale Bierszene, oftmals auch weit abseits des Mainstreamgeschmacks. Neben den Bierthemen wird es aber auch immer Geschichten aus der Welt der Musik, des täglichen Lebens oder allerhand Kurioses und Spezielles geben. Spitzt also die Ohren, schenkt euch ein kühles Bier ein und genießt diesen Podcast der anderen Art – naturbelassen und ungefiltert treffen die Pfälzer, die labern, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist, garantiert auch eure Geschmacksnerven.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: