WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Episoden

Lustvoll scheitern: ein Büchernarr gibt auf – Axel Seip
24 Minuten
Eine eigene Buchhandlung mit Galerie und Café: ein Traum – wäre nicht der Zwang, Geld damit zu verdienen. Axel Seip erzählt seine persönliche Geschichte des lustvollen Scheiterns eines Idealisten. Moderation: Anja Backhaus
Frauen in Führungspositionen - Birgitt Riegraf
25 Minuten
Nur drei der 16 Universitäten in NRW werden aktuell von einer Frau geleitet. Eine von ihnen ist Birgitt Riegraf, Professorin für Soziologie und seit 2018 Präsidentin der Universität Paderborn. Wieso gibt es immer noch so wenig Frauen in Führungsposit...
Der Weg zum Garten Eden - Johannes Hartl
23 Minuten
In der christlichen Szene gilt Johannes Hartl als Shootingstar. Der katholische Theologe plädiert für eine neue Kultur des Miteinanders, der Eden-Culture, die dem Einzelnen den Weg in den Garten Eden weisen soll. Moderation: Achim Schmitz-Forte
Die Reise der Menschheit - Johannes Krause
24 Minuten
Der Biochemiker Johannes Krause forscht im Bereich der Archäo- und Paläogenetik. Er wirkte u.a. an der Erbgut-Entschlüsselung des Neandertalers mit. Eine seiner aktuellen Fragen: Wie wurde der moderne Mensch zur Bedrohung für sich und andere Geschöpf...
Isabell Beer über die Drogenszene im Netz
25 Minuten
Wie hat sich die Drogenszene seit Christiane F. und den „Kindern vom Bahnhof Zoo“ verändert? Welche Rolle spielt das Internet dabei? Dazu hat die Investigativ-Journalistin Isabell Beer über drei Jahre recherchiert und ein Buch geschrieben. Moderation...

Über diesen Podcast

Die Sendung Neugier genügt nimmt sich an jedem Werktag 25 Minuten Zeit, in der "Redezeit" um 11.05 Uhr ein Thema zu vertiefen oder eine Person eingehend vorzustellen - in lebendigem, kritischen, manchmal heiteren Gespräch. Die Moderatoren der Sendung befragen prominente Politiker genauso wie unbekannte Weltreisende. Neugier genügt!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Baessler
Karlsruhe
murmelj
Zürich