Bestseller auf dem Plattenteller

Bestseller auf dem Plattenteller

Bestseller auf dem Plattenteller

Episoden

Schweizer Hitparade vom 3. Juni 1984
60 Minuten
Mit den Folgen von neuen Möglichkeiten wie Musikvideos anfangs der 1980er Jahre hatte auch die erfolgsverwöhnte britische Rockgruppe Queen zu kämpfen. Ihr Song «I Want To Break Free» war in Europa – CH-Charts Platz 2 – ein Erfolg, nicht aber in den U...
Schweizer Hitparade vom 29. Mai 1983
57 Minuten
Einmal einen grossen Hit haben, dass hatte die Deutsche Band Geier Sturzflug 1983 mit «Bruttosozialprodukt». Ein gesellschaftskritischer und politischer Song, der als Teil der Neuen Deutschen Welle bekannt wurde, aber des Öfteren falsch verstanden wi...
Schweizer Hitparade vom 23. Mai 1982
58 Minuten
1982 sangen Paul McCartney und Stevie Wonder gemeinsam «Ebony And Ivory». Gemeint sind damit die weissen und schwarzen Klaviertasten, die beim gemeinsamen Spiel für die Harmonie zwischen Menschen unterschiedlicher Hautfarbe stehen sollen. Ein gut gem...
Schweizer Hitparade vom 17. Mai 1981
58 Minuten
Phil Collins Solo-Karriere began 1981 mit «In The Air Tonight». Der Nummer-Eins-Hit gibt vom Text her mehr zu reden als vom musikalischen. Es gehe um eine ertrinkende Person, sagen die einen, andere reden von Eheproblemen. Unser Musikexperte spricht...
Schweizer Hitparade vom 11. Mai 1980
58 Minuten
Da gibt es viel zu erzählen vom CH-Nummer-Eins-Hit «Boat On The River» von den «Styx». Zum Beispiel, warum darin Akkordeon und Mandoline vorkommen, was Styx in der griechischen Mythologie bedeutet oder warum der Song an Beerdigungen beliebt ist. Ralp...

Über diesen Podcast

Der Rückblick auf die Anfangsjahre der Schweizer Radiohitparade, gespickt mit Wettbewerben, Trouvaillen und Anekdoten von Ralph Wicki, Musikexperte.        

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Beami
Basel