Episoden

Becker & Jünemann: Revolverblatt
3 Minuten
Männlicher Größenwahn gegen weiblichen Mut: Die Herren Satiriker Jürgen Becker und Didi Jünemann erinnern in puncto Bild nochmal an eine Frau, die bewiesen hat, dass Frau und auch Mann den Boulevardplatzhirschen auch Paroli bieten kann: Annalena Baer...
Dieter Nuhr: Ich als Frau
3 Minuten
Sind Frauen die besseren Männer? Oder diese alte Frage neu gestellt: was sind eigentlich Männer und was Frauen und was heißt das für ihre Chancen in der Politik? Dazu schräge Gedanken von WDR 2 Satiriker Dieter Nuhr.
Sarah Bosetti: Jobempfehlung für Julian Reichelt
2 Minuten
Die Zeitung mit den vier großen Buchstaben hat einen neuen Chefredakteur, Julian Reichelt ist es nicht mehr. Aber was fängt er jetzt an, mit der vielen Zeit ohne Schlagzeilen? WDR 2 Satirikerin Sarah Bosetti mit Tipps für seinen weiteren Karriereweg.
Florian Schroeder: Kiffen und koalieren
3 Minuten
Vom Sondieren geht es jetzt geradewegs ins Koalitionen verhandeln. Kiffen, Klima, Kilometer pro Stunde: die drei großen K der kleinen Koalitionspartner werden durchdiskutiert. Erste Prognosen dazu hier von WDR-2-Kabarettist Florian Schroeder.
Wilfried Schmickler: Das Feigenblatt
3 Minuten
Was hat die CDU-Wahlniederlage eigentlich mit Buddha und dem Herrn Ziemiak zu tun? Und warum hängen eigentlch immer noch rote Socken auf der Wäscheleine? WDR-2-Kabarettist Wilfried Schmickler mit einem Deutungsversuch.

Über diesen Podcast

Täglich die besten Kabarettstars bei WDR 2.

Kommentare (8)

Lade Inhalte...
Gast
Wilfried Müller (Gast) : vor 8 Jahren
Vielleicht sollten sich die verantwortlichen Redakteure von Politik und Wirtschaft mal die Beiträge von WDR2 Kabarett vor allem Montag und Dienstag anhören, am besten mehrmals. Sie könnten dabei eine Menge lernen und danach den sog. Fachleuten auch kluge Fragen stellen, wenn sie über ein Mindestmaß an Mut und Selbstachtung verfügen. Ist wohl naiv, oder?
Gast
Sir Gareth (Gast) : vor 10 Jahren
Es geht NUHR ums Geld!
Gast
Henry Möller (Gast) : vor 10 Jahren
Was ist mit "Ich-bins-Nuhr!" los?? der Jahresrückblick 2010 war, gelinde gesagt, flach wie der geistige Horizont eines Frosches und die Texte in WDR " Kabarett" sind auch oft hart an der Volksverhetzung. Tut mir leid, Nuhr wird NUR noch gelöscht bei mir. Der ist ja wie fremdgesteuert. Oder??
Gast
Peter Brack (Gast) : vor 10 Jahren
Wie kann man NUHR so verkommen ?
Gast
Uhlig Helga (Gast) : vor 10 Jahren
Wo bleibt Volker Pispers? Ich habe schon Entzugserscheinungen!!!

Abonnenten