SWR Kultur Zeitwort

SWR Kultur Zeitwort

Das Zeitwort erinnert an historische Daten aus allen Bereichen von Kultur und Gesellschaft.

Episoden

22.05.1874: Guiseppe Verdi ehrt den Dichter Alessandro Manzoni
4 Minuten
Das 19. Jahrhundert war in Italien – ähnlich wie in Deutschland – das Jahrhundert der Nationalen Einigung. Aber südlich der Alpen spielten die Künste eine wichtige Rolle.
21.05.1935: Die "Heidelberger Spargelaffäre" beginnt
4 Minuten
Die deutsche Studentenschaft der Zwanziger und Dreißiger Jahre war überwiegend nationalkonservativ, aber auch dem Alkohol zugetan
18.05.1986: Vladimir Horowitz tritt wieder in Berlin auf
5 Minuten
Der 1903 in Russland geborene Pianist war ein Jahrhunderttalent. Er wollte nie wieder nach Deutschland zurückkehren und tat es auch nicht – bis 1986.
17.05.1792: 24 New Yorker gründen einen Finanzplatz
4 Minuten
Die größte Börse der Welt ist heute New York Stock Exchange in der Wallstreet. Ihre Gründung beruht auf dem sogenannten Buttonwood-Agreement.
17.4.1964: Der Ford Mustang kommt auf den Markt
4 Minuten
Das Auto wurde aus dem Stand ein Bestseller, schon kurz nach seinem Erscheinen. Die Kundschaft wollte ein PS-starkes, sportliches und gleichzeitig erschwingliches Fahrzeug.

Über diesen Podcast

Das Zeitwort erinnert an historische Daten aus allen Bereichen von Kultur und Gesellschaft.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: