Episoden

Eine Studie macht noch keine Evidenz: Wie erkenne ich seriöse Daten?
33 Minuten
Evidenzbasierte Medizin ist eine bedeutsame Grundlage, um Frauen und Familien rund um die Geburt zu betreuen. Doch was zeichnet gute, evidenzbasierte Hebammenarbeit aus? Wie erkenne ich seriöse Studien? Welche Datenbanken gibt es? Wie kann ich die Qu...
Gemeinsam durch stürmische Zeiten: Der Weg zum konstruktiven Umgang mit Konflikten
34 Minuten
In ihrem beruflichen Alltag begegnen Hebammen und Hebammenstudierende regelmäßig Konfliktsituationen. Ob im Kreißsaal, in der freiberuflichen Betreuung oder im Hörsaal – Konflikte entstehen durch unklare Kommunikation, missverständliche Erwartungen o...
Low risk, high risk?: Die neue S3-Leitlinie „Fetale Überwachung in der Schwangerschaft“
29 Minuten
Im März 2023 ist die Leitlinie „Fetale Überwachung in der Schwangerschaft“ veröffentlicht worden. Sie hat mit S3 Niveau die höchste Evidenzstufe und gilt für alle Berufsgruppen, die Schwangere betreuen. Auf den ersten Blick ist diese Empfehlung sehr...
Mit Sicherheit abwarten, bewusst einleiten: Überschreitung des Geburtstermins
45 Minuten
Geburtseinleitungen sind eine der häufigsten geburtshilflichen Interventionen im klinischen Setting in Deutschland. Die Häufigkeit stieg innerhalb weniger Jahre von 16,5 % (2005) auf 21,9 % (2012) und bewegt sich seither mit geringen Schwankungen auf...
Eine diagnostische Lücke füllen: Labordiagnostik für Hebammen
42 Minuten
Eisenmangel ist ein Phänomen, das vielen Frauen in ihrer Schwangerschaft begegnet und damit auch den betreuenden Hebammen. Nach den Mutterschaftsrichtlinien muss der Hämoglobinwert kontrolliert werden. Doch gibt dieser eine zufriedenstellende Aussage...

Über diesen Podcast

Hebammenkundig richtet sich an Hebammen und werdende Hebammen. Für sie sprechen wir mit Hebammen und Expert*innen sowie wichtigen Akteur*innen aus angrenzenden Fachgebieten und vertiefen Themen aus der Zeitschrift Hebamme. Wir liefern Hintergründe, machen Wissenschaft greifbar und diskutieren ihre Anwendung in der Praxis. „Hebammenkundig“ ist eine Produktion der Thieme Gruppe. ----------------------------------------------------------------------------------------------------- *Wichtiger Hinweis - Der Podcast kann das persönliche Arztgespräch, die Diagnose und Behandlung NICHT ersetzen! Wie jede Wissenschaft ist die Medizin ständigen Entwicklungen unterworfen. Forschung und klinische Erfahrung erweitern unsere Erkenntnisse, insbesondere was Behandlung und medikamentöse Therapie anbelangt. Soweit in diesem Podcast eine Dosierung oder eine Applikation erwähnt wird, darf der Zuhörer zwar darauf vertrauen, dass die Hosts große Sorgfalt darauf verwandt haben, dass diese Angabe dem Wissensstand bei Fertigstellung des Podcast entspricht. Für Angaben über Dosierungs- und Behandlungsanweisungen und Applikationsformen kann vom Verlag jedoch keine Gewähr übernommen werden. Jede*r Benutzende ist angehalten, durch sorgfältige Prüfung der Beipackzettel und Bedienungsanleitungen der verwendeten Präparate, Methoden oder Geräte und gegebenenfalls nach Konsultation eines Spezialisten oder einer Spezialistin, im Arztgespräch deren korrekte Applikation festzustellen und festzustellen, ob die dort gegebene Empfehlung für Behandlungsformen, Dosierungen oder die Beachtung von Kontraindikationen gegenüber der Angabe in diesem Podcast abweicht. Eine solche Prüfung ist besonders wichtig bei selten verwendeten Behandlungsformen, Präparaten oder solchen, die neu auf den Markt gebracht wurden. Jede Anwendung, Dosierung oder Applikation erfolgt auf eigene Gefahr des Benutzenden. Podcast Hosts und Verlag appellieren an alle Benutzenden, ihnen etwa auffallende Ungenauigkeiten dem Host oder dem Verlag mitzuteilen. Without Thieme Group's prior express written permission, the following use is strictly reserved: You shall not 1) use the content for commercial text and data mining as under § 44b German Copyright Act, i.e. use robots, spiders, scripts, service, software or any manual or automatic device, tool, or process designed to data mine or scrape the content, data or information from the service, product or content, or otherwise use, access, or collect the content, data or information using automated means; 2) use the content or any part thereof for the development of any software program, algorithm or other automated system, including, but not limited to, training a machine learning or artificial intelligence - AI - system, including generative AI. Die Thieme Gruppe behält sich eine Nutzung ihrer Inhalte für kommerzielles Text- und Data-Mining im Sinne von § 44b UrhG, ausdrücklich vor, ausgeschlossen ist der Einsatz, z.B. von Robots, Spiders, Scripts, Services, Software oder anderen manuellen oder automatischen Geräten, Werkzeugen oder Prozessen, die dafür bestimmt sind, Data-Mining zu ermöglichen oder Inhalte, Daten oder Informationen aus dem Service, Produkt oder Inhalt zu Scrapen oder in anderer Weise zu nutzen, darauf zuzugreifen oder Inhalte, Daten oder Informationen zu mittels automatisierter Mittel zu sammeln; die Inhalte dürfen auch nicht zur Entwicklung, zum Training und/oder zur Anreicherung und oder Vergleichbarem von KI-Systemen, Software Programmen, Algorithmen oder anderen automatisierten Systemen, insbesondere von generativen KI-Systemen verwendet werden. Impressum: Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14 70469 Stuttgart Postfach 30 11 20 70451 Stuttgart Telefon: +49 711 8931-0 Kontakt: audio@thieme.de Projektleitung: Nadine Spöri UmsatzsteuerID: DE 147 638 607

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Wehhella
Erfurt
15
15
:
: