Interview der Woche

Interview der Woche

Die Beiträge zur Sendung

Episoden

Kiesewetter, CDU - Die Illusionen aufgeben, dass man mit Putin verhandeln kann
25 Minuten
Ein Frieden für die Ukraine müsse ein Frieden in Freiheit sein, sagt der CDU-Politiker Roderich Kiesewetter. Wenn die Ukraine in einen Diktatfrieden gezwungen würde, werde Russland das nur zur Erholung nutzen und den Krieg später fortsetzen. Pindur,...
Innenministerin Nancy Faeser - Fußball-EM soll "vor allen Dingen zum Zusammenhalt beitragen"
25 Minuten
Innenministerin Nancy Faeser (SPD) empfiehlt trotz angespannter Sicherheitslage, die EM zu genießen. Fußball und Gemeinschaft sollten im Fokus stehen. Für die Polizei bedeute die EM ein "großer Kraftakt", dies sei jedoch zu stemmen, so die Ministerin...
Migration - Haseloff fordert mehr Grenzkontrollen
25 Minuten
Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Haseloff (CDU) fordert mehr Grenzkontrollen, um illegale Einwanderung zu bekämpfen. "Das ist eine Entscheidung, die muss die Bundesregierung treffen“, sagte er. Das Thema Migration sei Wasser auf die Mühlen der AfD....
Von der Leyen zur Europawahl - Politische Kräfte für "die Mehrheit der Mitte" gewinnen
24 Minuten
EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat ihre Haltung verteidigt, im EU-Parlament unter bestimmten Bedingungen mit Abgeordneten rechter Parteien zu kooperieren. Die Europawahl ist für sie angesichts des Rechtspopulismus eine "Richtungswahl"...
Bischof Wilmer - "Meine Solidarität mit Israel ist eindeutig"
24 Minuten
Für den Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer steht fest: Die katholische Kirche steht an der Seite Israels. Im Gazakrieg brauche es „unbedingt einen Waffenstillstand in Gaza", aber auch "die Freilassung aller israelischen Geiseln ohne Bedingungen". Mai...

Über diesen Podcast

Entscheider aus Politik, Wirtschaft und Sport stehen 25 Minuten lang Rede und Antwort. Gern zitieren die Nachrichtenagenturen, manchmal auch die "Tagesschau", was sonntagmorgens im Deutschlandfunk gesagt wurde.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: