Gott und die Welt – Kirche im NDR

Gott und die Welt – Kirche im NDR

Episoden

„Kommunikation ist Gnade und ein Geschenk“ – Friedemann Schulz von Thun (Gott und die Welt 15)
Friedemann Schulz von Thun wird auch der Kommunikationspapst genannt. Seine Bücherreihe „miteinander reden und das Kommunikationsquadrat sind Klassiker und über den Fachbereich Psychologie hinaus bekannt. Was hat sich an unserem Kommunikation...
„Mit Gottes Hilfe kämpfen“ – Iryna Tybinka (Gott und die Welt 14)
„Die ukrainischen Kirchen im Ausland haben immer eine wichtige Rolle gespielt“, sagt die Generalkonsulin Iryna Tybinka im Gespräch mit Klaus Böllert.
„Was hilft gegen Gottdemenz“ – Tamar Noort (Gott und die Welt 13)
„Ich würde mir so wünschen, dass die Menschen, die einen starken Glauben haben, in ihrem Glauben den Impuls finden, um zu helfen. Dann hätte wirklich jeder Glaube in dieser Welt seine absolute Berechtigung“, sagt Tamar Noort im Gespräch mit Sus...
“Auf der Suche nach Dingenskirchen“ – Ina Jäckel (Gott und die Welt 12)
Pastorin Ina Jäckel moderiert die neue NDR Fernsehsendung „Dingenskirchen“. Sie redet da unvorbereitet mit Menschen zu einem bestimmten Thema. In der ersten Folge redet sie zum Beispiel mit einer Blumenhändlerin und einem Obdachlosen über Lux...
„Fast alle großen Lieblinge Gottes sind Verbrecher“ – Sabine Rückert (Gott und die Welt 11)
Sabine Rückert ist stellvertretende Chefredakteurin der Zeit. Mit Ihrer Schwester, der Theologieprofessorin Johanna Haberer, betreibt sie den Podcast „Unter Pfarrerstöchter“.

Über diesen Podcast

In der Reihe "Gott und die Welt" hören Sie hier Langfassungen unserer Beiträge, die samstags auf NDR Info laufen. Susanne Richter und Klaus Böllert sprechen dort mit interessanten Menschen über ein Thema mit theologischem Horizont.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: