Episoden

„Der Verlust meiner Beine ist schlimm, ja, aber schlimmer wäre es gewesen, wenn Dario was passiert wäre.“ – Angies Geschichte
52 Minuten
In der 14. Podcast-Folge taucht Pia Kabitzsch tief in das Leben von Angie ein, einer bemerkenswerten Frau, deren Geschichte von Überleben und Lebenskraft erzählt. Nach einem schweren Unfall spricht Angie offen über die Herausforderungen, mit de...
„Ich kann dir die Hand geben!“ Linay nimmt das Leben, wie es kommt, vor allem mit Leichtigkeit und Humor
51 Minuten
In der 13. Podcast-Folge von „Leben ohne Packungsbeilage“ erzählt Linay über ihr Leben mit dem TAR-Syndrom. Dabei handelt es sich um eine super seltene Erkrankung – gerade mal ein Mensch in einer Million ist betroffen. Was bedeutet das eigent...
Aktivismus-Burnout: Wenn die Last der Welt uns ausbrennt.
45 Minuten
Aktivismus-was … ? In der zwölften Podcast-Folge von „Leben ohne Packungsbeilage“ dreht sich alles um die Aufklärung und Prävention zu genau diesem Thema. Victoria Müller spricht über ihre Erfahrungen als (Tierschutz-)Aktivistin und vor welchen...
Endometriose – mehr als nur Periodenschmerzen
42 Minuten
In der elften Podcast-Folge von „Leben ohne Packungsbeilage“ geht es um Endometriose. Vivian spricht offen über ihre Endometriose und ihren langen Weg zur Diagnose. Zwölf Jahre und 20 Gynäkologen liegen zwischen ihren ersten Beschwerden und ihr...
Posttraumatische Belastungsstörung
55 Minuten
In der zehnten Podcast-Folge von „Leben ohne Packungsbeilage“ geht es um die posttraumatische Belastungsstörung – kurz PTBS. Steffi spricht offen über die Erkrankung, die durch ihre Erfahrungen als Gewaltopfer aufgetreten ist. Sie gibt Einblick...

Über diesen Podcast

Leben ändern sich. Häufig sind es nur kleine Veränderungen, aber in einigen Ausnahme-Situationen krempelt sich von jetzt auf gleich der ganze Alltag um.  Im Podcast „Leben ohne Packungsbeilage“ spricht Pia Kabitzsch mit ihren Gästen über Schicksalsschläge, lebensverändernde Diagnosen, aber auch über Erfolgsgeschichten. Wie schafft man etwas Positives nach einem negativen Befund? Wie besiegt man sein Suchtproblem? Und wie räumt man als Betroffener mit Vorurteilen gegenüber psychischen Störungen auf? Wenn du diese und weitere Fragen ebenfalls spannend findest: Hör rein. In den neuen Podcast der AOK Hessen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: