Stoff aus Luft

Stoff aus Luft

Magazin für gesprochene Literatur

Episoden

Folge 5: Ode oder Anmaßung
52 Minuten
Es gibt verschiedene Gründe zu anderen, zu einer Gruppe zu sprechen: Weil man eine Rede hält, weil man eine Verteidigung vorträgt, weil man so schön spricht. Weil man etwas anklagt, weil man sich dem Schweigen widersetzt, weil man eine angenehme Stim...
Folge 4: Abwesenheitsnotiz
45 Minuten
Liebe alle. Wir sind von heute an nicht im Büro. Wir sind nicht zu Hause. Wir besuchen diese Orte nicht mehr, wir sind ja schon seit 60, 70 Jahren nicht mehr im Büro gewesen, wir wollten einmal nachfragen, wo ihr geblieben seid. Wir wollten uns nach...
Folge 3: Held*innen
45 Minuten
Enrique Iglesias kann euer Held sein und er nimmt euren Atem weg. Ich wünschte mir du könntest schwimmen wie ein Delfin und nichts, nichts wird uns beieinander halten können. Eine bezopfte Heldin steht schwitzend, gebückt, beinahe hüfttief in der Klo...
Folge 2: FUCK.
28.03.2022
40 Minuten
Lippen, die in Zähne zurückbeißen oder das Spektrum all dessen, zu dem die Hand fähig ist: Faust oder Finger. Man sagt in der Liebe / verlieren wir unsere Ränder, man sagt Fuck, geflüstert unter dem eigenen Atem, Fuck sagt man in dem Augenblick, bevo...
Folge 1: A wie Anfänge
30 Minuten
Wir starten. Wir sind nicht da, dann sind wir es. Hallo. In der ersten Folge geht es um Anfänge: die Ursprünge der Welt zwischen Beinen und in paradiesischen Gärten, im leeren All, auf dem Grund des Meeres. Das Anatmen auf der Bühne bevor ein Gedicht...

Über diesen Podcast

Was sind Texte abseits der Schriftlichkeit? Wie sind sie gebaut, wie hält man sie fest, und was spricht? Stoff aus Luft ist ein Literaturmagazin für Texte die gehört werden wollen: Spoken Word, Slam Poetry, Hörstücke, Rap und alles, was gesprochen wird. Pro Folge gibt es ein wechelndes Thema, das von verschiedenen Autor*innenin ihren Texten interpretiert wird - auf ganz unterschiedliche Weise. Außerdem sprechen wir mit unserem "Featured Artist" im Interview über Arbeitsweisen, Inspirationen und ihre Erlebnisse auf und hinter der Bühne. Von Josefine Berkholz und Tanasgol Sabbagh. Sounddesign von Fabian Saul. Mixing von Lane Hots. Stoff aus Luft wird vom Deutschen Literaturfonds gefördert. www.stoffausluft.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: