Kontrovers

Kontrovers

Die Beiträge zur Sendung

Episoden

Abtreibungsdebatte - Gehört Paragraf 218 auf den Prüfstand?
Ein Schwangerschaftsabbruch ist strafbar. SPD und Grüne wollen das ändern, die FDP sieht keine Notwendigkeit. Auch die Union warnt, den einst gefundenen Kompromiss aufzukündigen. Droht eine neue gesellschaftliche Zerreißprobe? Eine Diskussion. Küpper...
Gazakrieg - Überfordert Israel seine Freunde und Partner?
Versehentlicher Angriff auf einen Hilfskonvoi, Gaza-Hilfen nur auf Druck der USA: Die Solidarität mit Israel wird derzeit auf eine harte Probe gestellt. Darüber diskutieren Volker Beck, Nazih Musharbash und Benjamin Hammer, moderiert von Theo Geers....
Streit ums Bürgergeld - Notwendige Reform oder Angriff auf den Sozialstaat?
Die CDU lehnt das Bürgergeld in seiner jetzigen Form ab. Vor allem "Totalverweigerer", die ohne sachlichen Grund eine zumutbare Arbeit ablehnen, sind der Partei ein Dorn im Auge. Sie schlägt eine neue Form der Grundsicherung vor. Ist das notwendig? G...
Krieg in der Ukraine - "Weiße Fahne" hissen und den Krieg "einfrieren"?
Vor dem Hintergrund einer möglichen Niederlage gegen Russland hat Papst Franziskus die Ukraine zu Verhandlungen aufgerufen. Auch SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich möchte den Krieg „einfrieren“ und beenden. Vorstöße, die kontrovers diskutiert werden. H...
Rentendebatte - Auf der Suche nach einer sicheren Altersversorgung
Da sich die Boomer-Generation in den Ruhestand verabschiedet, wachsen Zweifel, ob die Rente in Deutschland wirklich noch sicher ist. Das Rentenpaket der Ampel-Koalition sieht eine Erhöhung vor, die aber politisch umstritten ist. Ein Streitgespräch. H...

Über diesen Podcast

Viele Hörerinnen und Hörer, drei Gesprächsgäste, ein/e Moderator/in: In „Kontrovers“ prallen viele Meinungen zu einem Thema aufeinander. Der Moderator sorgt dafür, daß möglichst nur eine/r spricht. Streitkultur ist Teil von Kontrovers. Sie erreichen das Team über WhatsApp (0173 56 90 322), per Mail an kontrovers@deutschlandfunk.de und am Sendetag über unser Hörertelefon 00800 4464 4464.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: