Mensch Nachbar – der grenzüberschreitende Podcast von MDR SACHSEN

Mensch Nachbar – der grenzüberschreitende Podcast von MDR SACHSEN

Was ist los bei den Nachbarn? Worüber wird in Polen und Tschechien, den Nachbarländern gerade geschimpft, gelacht oder gestritten? Darüber sprechen die Moderatoren mit drei Journalisten aus drei Ländern.

Episoden

Preissteigerungen und ein neuer Bußgeldkatalog
16 Minuten
+++ Ein neuer Bußgeldkatalog in Polen +++ Preiserhöhungen bei vielen Produkten und Dienstleistungen in Polen & Tschechien +++ Der Fahrradführerschein für Kinder & Jugendliche +++
Diskussion um Impfpflicht in Tschechien
14 Minuten
Diskussion um Impfpflicht: Tschechien debattiert über Meinungsänderung von Staatspräsident Milos Zeman. Und: Erfolgreiche Wintersportsaison bei den Nachbarn.
Neujahrstraditionen, Fremdsprachenkenntnisse und Aschenbrödel neu verfilmt
14 Minuten
Drei Themen: Über Apfelorakel und Mohn in den Schuhen zu Neujahr +++ über Fremdsprachenkenntnisse von Politikern +++ Umstrittene Neuverfilmung: Aschenbrödel ganz modern und im neuen Gewand auf der Kinoleinwand
Strukturwandel in Polen und Tschechien
14 Minuten
Was kommt nach der Kohle? Wir sprechen über die Klimawende in Polen und Tschechien.
Was wird bei unseren Nachbarn unter dem Tannenbaum gehört?
14 Minuten
+ Wie die neue Omikron-Variante unsere Nachbarländer beschäftigt + Welche politischen Akzente das neue Kabinett in Tschechien setzt + Was in Polen und Tschechien unterm Tannenbaum gehört wird +

Über diesen Podcast

Was ist los bei den Nachbarn? Worüber wird in Polen und Tschechien den Nachbarländern gerade geschimpft, gelacht oder gestritten? Darüber sprechen die Moderatoren mit den Kollegen Petr Kumpfe aus Liberec (Tschechien) und Tomasz Sikora aus Breslau (Polen).

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten