Schattentöne

Schattentöne

Der Underground Music Podcast

Episoden

Schattentöne: Folge 9 (Horrorpunk-Special, Interview mit Patric Slaughter Lamb)
1 Stunde 25 Minuten
In der neunten Folge von Schattentöne stelle ich euch Album-Veröffentlichungen der letzten drei Wochen vor. Diese betreffen diesmal diverse Metal- und Core-Richtungen, Rock, Psychobilly, Wave & Electro. Darüber hinaus gibt es diesmal ein Horrorpunk-S...
Schattentöne: Folge 8 (Halloween-Special, Interview mit Michael Schrader)
1 Stunde 36 Minuten
In der achten Folge von Schattentöne stelle ich euch Album-Veröffentlichungen aus dem Oktober vor. Diese betreffen diesmal diverse Metal- und Core-Richtungen, Punk Rock, Post Punk & Dark Wave. Darüber hinaus gibt es diesmal ein Halloween-Special, bei...
Schattentöne: Folge 7 (Electropunk-Special, Interview mit Ben Bloodygrave)
1 Stunde 29 Minuten
In der siebten Folge von Schattentöne stelle ich euch Album-Veröffentlichungen der Kalenderwochen 37 & 38 vor. Diese betreffen diesmal diverse Metal- und Core-Richtungen, Rock, Synthpunk & EBM. Als besonderes Special werden wir uns diesmal der Frage...
Schattentöne: Folge 6 (Alben, Labels, STR-Interview)
1 Stunde 25 Minuten
In dieser Folge von Schattentöne stelle ich euch Album-Veröffentlichungen der Kalenderwochen 35 & 36 vor. Diese betreffen diesmal vor allem diverse Metal- und Core-Richtungen, jedoch auch Wave, Post-Punk & Rock'n Roll. Als besonderes Special werden w...
Schattentöne: Folge 5 (August-Mashup, Synthesizer, Festivals)
49 Minuten
In der fünften Folge von Schattentöne gibt es nach einer kurzen Sommerpause einen August-Mashup in welchem ich die auffälligsten Releases des musikalischen Untergrunds aus dem letzten Monat kurz durchleuchte. Darüber hinaus berichte ich auch über ber...

Über diesen Podcast

Bei Schattentöne handelt es sich um einen Dark Underground Music Podcast, in welchem ich (Psychobat) euch in unregelmäßigen Abständen vorrangig über neue Veröffentlichungen aus dem musikalischen Untergrund informieren werde. Das Ganze geschieht größtenteils Genre-unabhängig, orientiert sich jedoch in erster Linie an subkulturellen Musikszenen. Dabei geht es in erster Linie darum Künstler zu fördern, die heut zu Tage kaum bis wenig gesellschaftliche Beachtung erfahren. Zudem höre ich mir regelmäßig neue Veröffentlichungen an und werde ebenfalls subjektiv, jedoch möglichst wertungsfrei, einen eigenen Eindruck dazu abgeben. Ebenfalls wird es regelmäßige Interviews mit Künstler, Label-Inhaber oder Veranstalter geben mit denen ich mich persönlich austauschen werde, um euch ebenfalls einen tieferen Eindruck in deren Schaffen zu vermitteln. Zuletzt möchte ich euch auch noch über kommende Events und Aktivitäten innerhalb subkultureller Musikszenen informieren. Wie der Name schon andeutet geht es bei Schattentöne, dem Underground Music Podcast, um Musik, die sich im Schatten der Gesellschaft verbirgt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten