Warum Klassik?

Warum Klassik?

Episoden

Metamorphosen
02.11.2022
27 Minuten
Am Ende der Staffel wird's philosophisch: Was ist die Essenz einer Melodie? Und bleibt sie erhalten, wenn man die Melodie verändert? "Variatio delectat" sagte schon der Lateiner - und der Grieche sagt: "Man kann nicht zweimal in den selben Fluss stei...
Orchester: How it’s going
23 Minuten
Ab 1900 ist das Orchester gleichzeitig Museum und Innovationslabor. Zwar hat sich die Stammbesetzung in den letzten 150 Jahren nicht verändert, aber immer wieder kommen neue Instrumente dazu. Entweder als Gast, wie Tasten- oder elektronische Instrume...
Zieh alle Register!
24 Minuten
Wir greifen eines der Themen von Episode 9 neu auf: Die vielen Klänge eines Orchesters, die sich wie Orgelregister alleine oder in Gruppen einsetzen und wie Wasserfarben miteinander mischen lassen. Aber was bedeuten Klänge? Wie klingen, zum Beispiel,...
Alles nur Theater
24 Minuten
Ja, das RSO Wien kann auch Oper, immerhin sitzen wir einen Gutteil unserer Dienstzeit im Graben des MusikTheaters an der Wien. Für viele Leute ist das Gesamtkunstwerk Oper die magischste aller Kunstformen. Aber wie groß ist die Rolle der Musik? Wie k...
Ein musikalischer Spaß
24 Minuten

Über diesen Podcast

Klassische Musik verursacht bei dir Gähnanfälle, Umschaltreaktionen oder Panikattacken? Dann bist du bei hier genau richtig! Im neuen Podcast räumt RSO Wien-Fagottist Leonard Eröd mit dem Mythos auf, dass Klassische Musik viel zu kompliziert und anstrengend und überhaupt, und zeigt uns, dass Klassische Musik vor allem eines ist: Musik. Und Musik lieben wir doch alle!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: